Aktuelles Programm

Liebe Freundinnen und Freunde der GemeindeAkademie!

Im Folgenden haben wir die in den nächsten Wochen anstehenden Veranstaltungen aufgeführt. Eine komplette Übersicht, ggf. mit näheren Informationen, finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Aktuelles Halbjahresprogramm bis Dezember 2017 als PDF

27.09.2017 (Mittwoch)

Propst Paulsen: Denkmal oder Mahnmal in Blankenese?

19:30

Propst Th. Paulsen

Streitgespräch zur historischen Einordnung des Blankeneser Gründervaters um 1900

Propst Theodor Paulsen (1839-1921) war als Gründer der Kirche am Markt, des Gymnasiums Blankenese und weiterer Einrichtungen im Hamburger Westen einer der „Macher“, die das Bild von Blankenese bis heute bestimmen. Eine Schülergruppe des Gymnasiums Blankenese hat sich im Rahmen eines Geschichtswettbewerbs mit dieser Frage beschäftigt und ist zu kritischen Ergebnissen gekommen.

Ort: Gemeindehaus

weiter

28.09.2017 (Donnerstag)

Wie vermeiden Sie Betreuung durch einen Fremden?

19:30

Vortrag von Gudrun Hummel, Juristin

Sie möchten sich absichern, damit ein von Ihnen ausgesuchter Vertrauter für Sie handelt, wenn Sie es auf Grund von Krankheit oder Unfall nicht können? Informieren Sie sich über Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung.

Ort: Gemeindehaus UG

weiter

29.09.2017 (Freitag)

Christliche Feste vertiefend feiern: Michaelistag

17:00 - 21:00

Wir laden Sie ein, mit uns den Inhalt ausgewählter Feste des Kirchenjahres neu zu entdecken. Nach dem Weihnachtszyklus und dem Osterkreis nehmen wir nun zum Abschluss den Michaelistag in den Blick. Wir wollen uns bewusst auf das jeweilige Geschehen und seine Botschaft vorbereiten. Meditativ und achtsam versuchen wir, in der Stille gedankliche Impulse aufzunehmen, nach innen zu lauschen, um Gottes leise Stimme wahrzunehmen.

Ort: Gemeindehaus

weiter

01.10.2017 (Sonntag)

Einsichten und Ausblicke - vom Interieur zur Landschaft

11:30

Atelierecke, 1991, 85 x 95 cm

Ausstellungseröffnung mit Thomas Sello, Kunsthistoriker

Musik: Dominique Goris, Klavier, spielt Kompositionen zu Bildern von Gudrun Becker

Ort: Gemeindehaus

weiter

04.10.2017 (Mittwoch)

Friedhof Blankenese: Kunstvolle Erinnerungslandschaft

20:00

Vortrag von Architekt Mathias Schmidt, Hamburg

Ein ungewöhnliches Ensemble unterschiedlicher Baustile prägt die weitläufige Erinnerungslandschaft auf dem Blankeneser Friedhof. Das Zentrum markiert die 1927 im expressionistischen Stil gebaute Kapelle mit einer Hülle aus Klinker und einem paraboloid gewölbten Innenraum. Den Vorplatz flankieren zwei Flügelbauten aus dem Jahr 1957. Von den Architekten Grundmann & Sandtmann stammen die 1962 errichteten Abschiedsräume sowie ein markanter Glockenturm. In den vergangenen Jahren wurde das Ensemble in mehreren Bauabschnitten saniert und gestalterisch aufgewertet. Architekt Matthias Schmidt entwarf zudem besondere Glasfenster, Altäre und Kruzifixe. In seinem Vortrag berichtet er über die Baugeschichte des Blankeneser Ensembles und die architektonischen Eingriffe seines Büros Stölken Schmidt.

Ort: Gemeindehaus

weiter

05.10.2017 (Donnerstag)

Literaturcafé: "Der Lärm der Zeit"

10:00

Einführung, anschließend Gespräch über Werk und Autor Julien Barnes.

Eintritt frei.

Ort: Gemeindehaus

06.10.2017 (Freitag)

Reihe Theologie und Glaube: Der göttliche Tanz

18:00 - 20:00

Das aktuelle Buch von Richard Rohr, „The divine dance“, wird ab Ende August in deutscher Übersetzung vorliegen. Der Franziskanerpater und Weisheitslehrer umkreist darin das Geheimnis der Dreieinigkeit Gottes – Gott Vater, Jesus Christus und der Heilige Geist.

In monatlichen Treffen wollen wir uns den „göttlichen Tanz“ erschließen. Wer dabei sein möchte, sollte es an allen Abenden zuverlässig einrichten können. Die vorherige Lektüre des Buches ist Pflicht und wird vorausgesetzt.

Ort: Gemeindehaus

weiter

09.10.2017 (Montag)

Filmvorführung: "Alles gut"

20:00

Dokumentarfilm von Pia Lenz, 2016, anschließend Diskussion

Ort: Blankeneser Kino

weiter