Friedhof Blankenese: Führungen am Tag der Architektur

-

Ein ungewöhnliches Ensemble unterschiedlicher Baustile prägt die weitläufige Erinnerungslandschaft auf dem Blankeneser Friedhof. In den vergangenen Jahren wurden die verschiedenen Teile des Ensembles – Kapelle, Abschiedsräume und Flügelbauten – von Stölken Schmidt Architekten denkmalgerecht saniert. Interessierte haben am Samstag, 24. Juni, Gelegenheit, sich von Architekt Matthias Schmidt und Friedhofsleiterin Ulrike Drechsler sachkundig führen zu lassen.

Die Führungen beginnen um 13, 14, und 15 Uhr vor der Kapelle. Sie finden anlässlich des „Tages der Architektur und Ingenieurbaukunst in Hamburg“ statt.

Ort: Sülldorfer Kirchenweg 151

Zurück