Martinsumzug

Mit selbst gebastelten Laternen und fröhlichen Liedern ziehen Groß und Klein in Begleitung eines Spielmannzuges durch die Straßen. Das Fest endet vor der Kirche, wo die Geschichte vom Heiligen Martin gelesen wird, der seinen Mantel mit einem Bettler teilte.

Ort: KiTa Mühlenberger Weg

Zurück