Willkommen in Blankenese


IHRE STADTTEIL- UND GEMEINDE-WEBSITE
Informieren Sie sich auf unseren Seiten über Aktuelles wie Historisches im Veranstaltungskalender, auf den zahlreichen Seiten der Kirche am Markt über Aktivitäten und Mitwirkungsmöglichkeiten und tragen Sie gern auch dazu bei, dass wir ein möglichst vollständiges Bild von Blankenese bieten. Wir freuen uns über Input, Feedback und Anregungen über unser Kontaktformular...

Ihr Blankenese.de-Team

Ortskerngestaltung

Das Thema "Ortskerngestaltung" beschäftigt unser Dorf. Hier sind wesentliche Punkte durch das Zukunftsforum zusammengefaßt. 

TERMINVERSCHIEBUNGEN 
Stand 29. Juni: Der nächste öffentliche Sitzungstermin des Arbeitskreises Ortskernumgestaltung im Gemeindesaal der ev. Kirche am Markt wird vom 10.07.17 auf den 17.07.2017, 8.30 Uhr verschoben. 

Der vorgesehene Termin für die "öffentliche Präsentation und Diskussion" in der Gorch-Fock-Schule am 12.07.2017 wird vorerst ausgesetzt, bis weitere Pläne und Details vorbereitet und ausgearbeitet sind. 

Weitere Informationen

 

Blankeneser Empfehlungen

Mal wieder ins Kino!

Blankeneser Kino

Das Blankeneser Kino ist Kult. Wir Blankeneser lieben unser gemütliches Stadtteilkino mit Nostalgie-Flair. Ein Kino fußläufig erreichbar, mitten im Ort mit wöchentlich wechselndem Programm - das bringt Urlaubsfeeling. Für seine Programmauswahl wird das Blankeneser Kino jährlich ausgezeichnet...weiter

retro hirsch Hamburg

retro hirsch

Eine fürs Leben. Eine fürs Herz. Eine, die ihn überall hin begleitet. Eine, die Platz hat und Raum lässt. Eine, die sich nicht aufdrängt, einfach da ist. Im Idealfall eine, die er liebt. Es beginnt, wenn die Wertschätzung für edle Produkte anfängt. Wenn Sein mehr ist als Schein und Qualität an erster Stelle steht... weiter

Aktuelles

29.07.2017 (Samstag)

Reformationsfest in der HafenCity

14:00 - 21:00

Mit „Ahoi Martin“ begrüßt die Evangelische Kirche in Hamburg das Nordkirchenschiff nach seiner Tour entlang Norddeutschlands Küste und feiert am Samstag, 29. Juli, von 14 bis 21 Uhr ein großes Reformations fest in der Hafen City auf den Megallan-Terrassen und am Sandtorkai.

Sonntag, 30. Juli, 11 Uhr: AbschlussGottesdienst mit Bischöfin Kirsten Fehrs auf den MegallanTerrassen.

Ort: Magellan-Terrassen | Sandtorkai

08.08.2017 (Dienstag)

MitDachEssen

12:30

Die Ehepaare Glissmann und Probst mit Team bereiten Essen für Menschen mit und ohne Dach. Herzlich willkommen!

Ort: Gemeindehaus

20.08.2017 (Sonntag)

SHMF 2017: Trio Zimmermann

19:00

Schaut man in die 2013 erschienene neue Henle-Urtextausgabe von Maurice Ravels Sonate für Violine und Violoncello, so liest man: Fingersatz Violine: Frank Peter Zimmermann, Fingersatz Violoncello: Christian Poltéra. Da die beiden Musiker derlei editorische Arbeiten nicht allzu oft machen, lässt sich schon ermessen, welch hohen Stellenwert das Werk für sie hat.

Ort: Kirche

weiter

27.08.2017 (Sonntag)

Heldenlauf 2017: Andacht in der Kirche

08:00

Lust auf Laufen? Gern auch für einen guten Zweck? Zwei besondere Teams werden auch dieses Jahr wieder beim Heldenlauf an den Start gehen. Sie freuen sich über Unterstützung und Laufbegeisterte, die ihre Teams vergrößern.

Ort: Kirche

weiter

05.09.2017 (Dienstag)

Luthers Einfluss auf die Werke von Joh. Sebastian Bach

15:30 - 18:00

Ursula Jürgens (Foto: privat)

Vortrag mit Musikbeispielen: Ursula Jürgens, Musikwissenschaftlerin; Monteverdi-Chor Hamburg,
Moderation Hauptpastor em. Helge Adolphsen

Ort: Ev. Gemeindehaus Blankenese, Mühlenberger Weg 64a, 22587 Hamburg

weiter

23.09.2017 (Samstag)

Strassenfest in Blankenese

11:00

Strassenfest - geplant vom Quartiersmanagement: 

Telefon: 040. 333 77 405 | Mobil: 0163.2046319

quartiersmanagement@blankenese-ig.de  |  www.blankenese-ig.de

 

Ort: Blankenese

Stellungnahme des Rates der EKD zur Debatte über die "Ehe für alle"

19.07.2017

Worauf kommt es eigentlich an, wenn zwei Menschen verbindlich in einer Partnerschaft leben wollen? Auf Vertrauen, Verlässlichkeit und die Übernahme von Verantwortung, sagt die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD).

weiter...

"Hamburg ist eine verwundete Stadt"

19.07.2017

Ist die Politik der G20-Staaten schuld an der Armut in der Welt? Es fehle an "moralischer Energie", kritisierte Bischof Jason Gordon von Barbados. Denn ein Prozent der Weltbevölkerung besitze mehr als die übrigen 99 Prozent. 

weiter...

Zuckertüte und Fibel

16.07.2017

Das historische Spielzeug der Sammlung aus drei Jahrhunderten und die Inszenierung der Sonderausstellung bedeutet vor allem für ältere Menschen häufig eine Reise in die Vergangenheit… zurück in die eigene Kindheit. Der Brauch, ABC-Schützen bei der Einschulung eine Tüte voller Süßigkeiten und kleinen Geschenken zu überreichen, hat seinen Ursprung in Thüringen, und dort entstehen auch heute noch die Zuckertütenbäume voller Schultüten.

 

weiter...

Hamburger VorleseVergnügen

10.07.2017

Das Lese-Festival Hamburger VorleseVergnügen für Kinder von fünf bis 14 Jahren bietet spannende Unterhaltung. Schnell buchen, denn viele Lesungen sind bereits vergriffen.

weiter...

Im Treppenviertel mobil oder umwelfreundlich oder geht Beides

07.07.2017

Das Treppenviertel ist ein wunderbares Beispiel dafür, dass eine hohe städtische Verdichtung nicht mit Unmengen an motorisierten Verkehr einher zu gehen braucht. Aber geht das auf Dauer ohne Herausforderungen oder Unannehmlichkeiten? 

weiter...

Bilder

Bilder des Tages
Jeder Tag ist einzigartig ...
Jeder Tag ist einzigartig ...
ob unten an der Elbe
anfangen - auch: und sich treiben lassen
Neuanfang und Genießen
ob von oben herab - von Sagebiel
Untergangszeit
bestimmt auch unter Wasser...

Anzeigen