Willkommen in Blankenese


IHRE STADTTEIL- UND GEMEINDE-WEBSITE
Informieren Sie sich auf unseren Seiten über Aktuelles wie Historisches im Veranstaltungskalender, auf den zahlreichen Seiten der Kirche am Markt über Aktivitäten und Mitwirkungsmöglichkeiten und tragen Sie gern auch dazu bei, dass wir ein möglichst vollständiges Bild von Blankenese bieten. Wir freuen uns über Input, Feedback und Anregungen über unser Kontaktformular...

Ihr Blankenese.de-Team

Blankeneser Empfehlungen

Starck & Starck | Werkstatt für Veränderung

Starck & Starck | Werkstatt für Veränderung

Wir unterstützen Paare, Einzelpersonen und Teams zielgerichtet bei der Umgestaltung von Lebens-, Beziehungs- und Arbeitsumständen, die als unbefriedigend, konfliktreich oder anderweitig belastend empfunden werden. Wir arbeiten mit unseren Klienten daran, dass diese sich selbst besser erkennen, klare Ziele definieren und dann konkrete Schritte in die gewünschte Richtung gehen...weiter

pbv Planungsbüro

Bestandsaufmaß und Skizzen

BÜRO FÜR BAUKULTUR
Als überregional tätiges Planungsbüro liegt der Tätigkeitsschwerpunkt in dem Erhalt und der Sanierung historischer Bausubstanz. Erstellt werden Konzepte und Studien im Bereich der Sanierung und der Denkmalpflege...weiter

Aktuelles

22.02.2017 (Mittwoch)

Jenseitsvorstellungen im alten Ägypten

20:00

Vortrag von Andrea-Rebecca Flörke, Universität Hamburg

Schon vor 5000 Jahren gab es im Reich am Nil die Vorstellung, dass der Tod erst der Anfang sei. Aber wie sahen die Jenseitsvorstellungen zu dieser Zeit eigentlich aus? Vieles von dem, was für die alten Ägypter lebensbestimmend war, lässt sich auch heute noch in der christlichen Glaubenswelt erkennen.

Ort: Gemeindehaus

weiter

24.02.2017 (Freitag)

Workshop: Judentum - Judentümer

18:00

Im vergangenen Jahr hat die Arbeitsgruppe Weltethos Kenntnisse über den Islam gesammelt. Jetzt lädt sie ein, das Selbstverständnis von Juden seit dem Jahr 70 n. Chr. zu erkunden, das vielfältige Brauchtum kennenzulernen und die differente, aber auch gemeinsame Identität zu reflektieren.

Ort: Pastorat Mühlenberger Weg 68

weiter

Konzert: Winterreise

20:00

Aufführung des vollständigen Liederzyklus mit Steffen Wolf und Michi Komoto.

Die angekündigte Lesung von Brigitte Kronauer muss aus Krankheitsgründen leider entfallen!

Ort: Gemeindehaus

weiter

26.02.2017 (Sonntag)

Kinderuniversität im Tabea

10:00 - 16:00

Neugier ausdrücklich erwünscht! 
Wie funktioniert unser Blutkreislauf? Wofür wird ein Arthroskop verwendet und wie verbinde ich eine Wunde richtig? Den Antworten auf diese Fragen können Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren am 26. März 2017 von 10 bis 16 Uhr im Hamburger Krankenhaus Tabea nachgehen. Im Rahmen der Kinderuniversität veranstaltet das Team der Klinik kindgerechte Workshops zu Themen wie Knochen, Nerven und Haut.

 

Ort: Tabea Krankenhaus Blankenese

weiter

01.03.2017 (Mittwoch)

Beethoven 1803

20:00

Einführungsvortrag zum Konzert am Sa 25. März

Die Jahre nach dem 1802 verfassten „Heiligenstädter Testament“ gehören trotz seines fortschreitenden Gehörleidens zu den produktivsten im Schaffen Beethovens. Mit Bildern und Musikbeispielen stellen die Musikwissenschaftler Dr. Anke Schmitt und James Lask zwei prominente Werke Beethovens aus dieser Zeit vor.

Ort: Gemeindehaus

weiter

02.03.2017 (Donnerstag)

Literaturcafé: "Chuzpe"

10:00

Einführung, anschließend Gespräch über Werk und Autorin Lily Brett.

Eintritt frei.

Ort: Gemeindehaus

04.03.2017 (Samstag)

Einkehrtag

10:00 - 17:00

Zur Mitte finden – Atem holen – Kraft schöpfen

Wir laden Sie zu einer Unterbrechung des Alltags ein. Für den Weg zu unserer inneren Quelle von Kraft und Lebendigkeit wollen wir uns Zeit nehmen. Mit Körper- und Atemwahrnehmung, Achtsamkeitsübungen, Singen und Meditieren entdecken wir, welche heilsamen Kräfte daraus erwachsen können, und spüren Gottes Nähe nach.

Ort: Gemeindehaus

weiter

Bach bei Kerzenschein

17:00

Es musizieren Bettina Rühl (Viola) vom Philharmonischen Staatsorchester Hamburg sowie Eberhard Hasenfratz am Klavier. Dauer der Aufführung: ca. zwei Stunden.

Ort: Kirche

weiter

Ökumenische Exerzitien im Alltag

20.02.2017

Thema: "Dich suche ich" (Psalm 63,2) - Gott näher kennenlernen. 12. März bis 9. April 2017
Exerzitien im Alltag sind eine Einladung, sich im Alltag auf die Suche nach einer Heimat in sich selbst und in Gott zu machen - mitten in den Aufbrüchen und Veränderungen des eigenen Lebens.
weitere Informationen

Stellenausschreibung

18.02.2017

Die Ev.- Luth. Kirchengemeinde Hamburg-Blankenese sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine Hausmeister/-in in unbefristeter Vollzeitbeschäftigung.
Die Eingruppierung erfolgt nach KAT 3 (mit nützlicher Ausbildung wie Elektriker etc. nach KAT 4).

weiter...

Schleswig-Holstein beschließt Abschiebungsstopp nach Afghanistan

18.02.2017

 

Kiel (epd). Schleswig-Holsteins Innenminister Stefan Studt (SPD) hat einen zeitlich befristeten Abschiebungsstopp nach Afghanistan angeordnet. Wegen einer "aktuell angespannten und teils unklaren Sicherheitslage" könne aus Sicht der Landesregierung (SPD, Grüne und SSW) derzeit nicht sichergestellt werden, dass ausreisepflichtige afghanische Staatsangehörige in Sicherheit und Würde zurückgeführt werden können, sagte Studt. "Ein Abschiebungsstopp war daher aus humanitären Gründen geboten". Er gilt zunächst bis 13. Mai 2017.

weiter...

Umweltbundesamt dringt auf Plan für Kohleausstieg

18.02.2017

Zukunftsrat Hamburg: Laut Berechnungen des Umweltbundesamtes lassen sich bis 2030 die Emissionen der Energiewirtschaft halbieren, ohne dass Verbraucher besonders stark belastet werden. In einem Gutachten vergleicht das Umweltbundesamt verschiedene Szenarien und kommt unter anderem zu dem Schluss, dass bis 2030 ohne größere Probleme dreiviertel aller im Betrieb befindlicher Braunkohlekraftwerke abgeschaltet werden können. Mehr erfahren


Clicking Green

18.02.2017

Zukunftsrat Hamburg: Das Internet ist mittlerweile allgegenwärtig und ein Leben ohne Web kaum vorstellbar. Durch Wachstum in der Online-Welt verstärkt sich gleichzeitig die Nachfrage für mindestens ein Offline-Produkt: Strom. Schätzungsweise 7% des weltweiten Stromverbrauchs gehen mittlerweile zu Lasten der IT-Industrie. Einige Firmen haben bereits Zusagen für Erneuerbare Energien gemacht. Doch wie sieht es in der Branche momentan wirklich aus? Eine von Greenpeace beauftragte (englischsprachige) Studie befasst sich genau mit diesem Thema. Mehr erfahren… 

14. Nacht der Kirchen zum Thema "Glück"

16.02.2017

Hamburg (epd). Die 14. Nacht der Kirchen in Hamburg soll am 16. September unter dem Motto "Glück" gefeiert werden. Mehr als 100 Gemeinden öffnen erneut ihre Türen zum größten ökumenischen Fest des Nordens, teilte Initiator und Pastor Winfried Hardt auf facebook mit. Alle Veranstaltungen zu Spiritualität, Literatur, Musik und Kunst sollen wieder kostenlos sein. Zur 13. Nacht der Kirchen am 17. September 2016 kamen rund 75.000 Besucher. Das neue Motto bezieht sich laut Hardt auf den 126. Psalm, in dem es heißt: "Dann wird unser Mund voll Lachens und unsere Zunge voll Jubel sein".

Bilder

Bilder des Tages
Jeder Tag ist einzigartig ...
Jeder Tag ist einzigartig ...
ob unten an der Elbe
anfangen - auch: und sich treiben lassen
Neuanfang und Genießen
ob von oben herab - von Sagebiel
Untergangszeit
bestimmt auch unter Wasser...

Anzeigen