Fortbildungen für Kirchengemeinderäte

25.01.2018

Langenfelde, Pinneberg, Groß Flottbek. Die Beratungsstelle für kirchliche Arbeit bietet im Februar 2018 drei Fortbildungen für Kirchengemeinderäte (KGR) an. Darüberhinaus moderieren Sabine Denecke und Jörg Lenke auf Anfrage auch individuell auf die Bedürfnisse eine bestimmten KGR zugeschnittene Arbeitseinheiten.

weiter...

In die Synode Berufene

25.01.2018

Der Kirchenkreisrat hat folgende zehn Synodale aus der Gruppe der Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen berufen:

weiter...

Pastor Karsten Fehrs wechselt nach Hamburg-Ost

25.01.2018

Kirchenkreis. Pastor Karsten Fehrs wechselt aus dem Vertretungspfarramt des Kirchenkreises Hamburg-West/Südholstein in den Kirchenkreis Hamburg-Ost und tritt am 2. Februar seinen Dienst als Pastor in der Kirchengemeinde Meiendorf-Oldenfelde an. Am Sonntag, 28. Januar 2018 um 18 Uhr wird er von Propst Bräsen in der St. Michaelskirche der Kirchengemeinde Sülldorf-Iserbrook, Sülldorfer Kirchenweg 187, verabschiedet.

Pastorin Beatrix Zoske verabschiedet sich

25.01.2018

Alt-Osdorf. Nach mehr als dreißig Jahren Pfarrdienst scheidet Beatrix Zoske aus dem Dienst aus und wird am Sonntag, 18. Februar, 15 Uhr in St. Simeon Alt-Osdorf verabschiedet. Als Pastorin startete sie 1986 in St. Marien Hemme (Dithmarschen), wechselte 1992 zu St. Johannis Altona und 2007 mit ihrem Mann nach Antwerpen/Belgien. Seit 2011 ist sie in St. Simeon. Überall lag ihr die Begleitung von Menschen am Herzen – von den Kleinsten der Kita, den Gottesdienstbesuchern, den Trauernden, bis zu den Ältesten im Seniorencafé. „Unser Glaube ist eine besondere Kraftquelle und ein Schatz, den ich gerne mit anderen teile“, so die Seelsorgerin. 

 

Newsletter abonnieren

Kinder und Jugend

Bugenhagenschule im Hessepark

Unsere Schule wurde 2008 eröffnet. Die Gründungsinitiative kam aus der Kirchengemeinde Blankenese. Intensiv hatten sich Gemeindemitglieder mit dem Thema Bildung auseinandergesetzt. Schließlich stand der Entschluss fest, eine eigene Schule zu gründen. Die Trägerschaft übernahm die Evangelische Stiftung Alsterdorf. weiter...

Kirchenmäuse

Die Krabbelgruppe "Kirchenmäuse" unserer Gemeinde trifft sich immer montags von 10:30 bis 12:00 im Mehrzweckraum des Gemeindehauses Mühlenberger Weg 64a.

Eltern mit ihren Kindern von 0 bis 2 Jahren sind herzlich dazu eingeladen, sich in netter Runde zusammenzufinden und auszutauschen!

Konfirmanden

Hingehen lohnt sich, aufhören kann man immer noch Wir denken, dass es sich  auf alle Fälle lohnt, zum Konfirmandenunterricht zu gehen, da man auf alle Fälle viel lernt, und auch wenn man nicht an Gott glaubt, vieles, was man lernt, sehr interessant ist (Nico und Adrian). weiter...

Marafiki

Wir engagieren uns in der Gemeinde für die Partnerschaft mit der Gemeinde Lupombwe in Tansania. Der Name „Marafiki“ bedeutet „die Freunde“ – sicher ein hoher Anspruch. Denn Freundschaft will eingeübt, erlernt, ja, auch erarbeitet werden und will sich bewähren. Sie hat zu tun mit Verlässlichkeit und Treue, Vertrauen und Zutrauen. weiter...

Pfadfinder

Wir sind der Pfadfinderstamm Simon von Utrecht. Seit 48 Jahren gibt es uns und wir sind voller Tatendrang. weiter...

Raum64 - Raum für Jugend

Seit dem 1. September gibt es in Blankenese einen neuen Jugendtreff. Der Raum64 ist ein Ort für Jugendliche aus Blankenese und Umgebung, welcher Jugendlichen einen Raum gibt in welchem sie sich treffen können. Gegen die Langeweile bietet der Raum eine Tischtennisplatte, einen Billardtisch, zwei Kicker, eine Playstation und vieles mehr. weiter...