Nordkirchenschiff 2017

22.03.2017

Im Sommer 2017, wenn in den Urlaubsregionen an der Nord- und Ostseeküste viele Menschen zu Gast sind, fährt das Nordkirchenschiff 2017 vier Wochen lang zur See. Entlang der Küste, von Ost nach West, besucht es jeden der 13 Kirchenkreise sowie die Nordschleswigsche Gemeinde. Von Stralsund bis nach Hamburg wird der Dreimaster unterwegs sein. Die Reformation steht im Mittelpunkt dieser Schiffsreise, vom Rückblick bis zum Ausblick 500+.

Kirchentag in Berlin und Wittenberg

10.03.2017

„Du siehst mich“ (1. Mose 16,13) lautet das Motto des 36. Deutschen Evangelischen Kirchentages, der im Jahr des Reformationsjubiläums von Mittwoch bis Samstag in Berlin und Potsdam sowie am Sonntag in Wittenberg gefeiert wird. Die Losung ermuntert, im Alltag und im Glauben genau hinzusehen, diejenigen nicht zu vergessen, die gern übersehen werden, und den Mitmenschen mit offenen Augen zu begegnen.

weiter...

Ev. Kindertagesstätte FüAk: Qualität der Arbeit besiegelt

10.03.2017

Das Kita-Team in der Manteuffelstraße ist stolz auf die erfolgreiche Rezertifizierung seiner Arbeit. Am 15. Februar überreichte Landespastor Dirk Ahrens, Leiter des Diakonischen Werks Hamburg, das Evangelische Gütesiegel BETA an Kita-Leiterin Maren Dietz und ihren Stellvertreter Stefan Gürtler.

weiter...

Albrecht Kasper stellt sich vor

10.03.2017

Ab April 2017 wird Albrecht Kasper für die Seniorenarbeit in der Blankeneser Kirchengemeinde verantwortlich sein und die Aufgaben von Ingrid Plank übernehmen. Für den aktuellen Gemeindebrief steuerte er eine Kurzvorstellung seiner beruflichen und privaten Hintergründe bei.

 

weiter...

Newsletter abonnieren

Kinder und Jugend

Raum64 - Raum für Jugend

Seit dem 1. September gibt es in Blankenese einen neuen Jugendtreff. Der Raum64 ist ein Ort für Jugendliche aus Blankenese und Umgebung, welcher Jugendlichen einen Raum gibt in welchem sie sich treffen können. Gegen die Langeweile bietet der Raum eine Tischtennisplatte, einen Billardtisch, zwei Kicker, eine Playstation und vieles mehr. weiter...

Bugenhagenschule im Hessepark

Unsere Schule wurde 2008 eröffnet. Die Gründungsinitiative kam aus der Kirchengemeinde Blankenese. Intensiv hatten sich Gemeindemitglieder mit dem Thema Bildung auseinandergesetzt. Schließlich stand der Entschluss fest, eine eigene Schule zu gründen. Die Trägerschaft übernahm die Evangelische Stiftung Alsterdorf. weiter...

Konfirmanden

Hingehen lohnt sich, aufhören kann man immer noch Wir denken, dass es sich  auf alle Fälle lohnt, zum Konfirmandenunterricht zu gehen, da man auf alle Fälle viel lernt, und auch wenn man nicht an Gott glaubt, vieles, was man lernt, sehr interessant ist (Nico und Adrian). weiter...

Marafiki

Wir engagieren uns in der Gemeinde für die Partnerschaft mit der Gemeinde Lupombwe in Tansania. Der Name „Marafiki“ bedeutet „die Freunde“ – sicher ein hoher Anspruch. Denn Freundschaft will eingeübt, erlernt, ja, auch erarbeitet werden und will sich bewähren. Sie hat zu tun mit Verlässlichkeit und Treue, Vertrauen und Zutrauen. weiter...

Pfadfinder

Wir sind der Pfadfinderstamm Simon von Utrecht. Seit 48 Jahren gibt es uns und wir sind voller Tatendrang. weiter...