Aktuelles Programm

Liebe Freundinnen und Freunde der GemeindeAkademie!

Im Folgenden haben wir die in den nächsten Wochen anstehenden Veranstaltungen aufgeführt. Eine komplette Übersicht, ggf. mit näheren Informationen, finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

 

Meinen Frieden gebe ich euch (Joh 14,27)

04.06.2019 (Dienstag) 19:00

Vortrag von und Diskussion mit Dr. Eugen Drewermann, Theologe, Psychoanalytiker und Autor

Im Jahr 1989 wäre der Frieden als Angebot des russischen Präsidenten Gorbatschow an die NATO möglich gewesen: ein entmilitarisiertes Europa vom Ural bis zum Atlantik. Diese historische Chance wurde durch das Konzept der NATO-Osterweiterung vertan. Heute stehen wir wieder vor endlosen Kriegsaufrüstungen, -einsätzen und sinnlosen Machtspielen mit all ihren Folgen: Katastrophen, Hunger, Flüchtlingsströme, Ausdehnungen des kapitalistischen Wirtschaftssystems durch eine militarisierte Außenpolitik.

Ort: Kirche

weiter

Dag Hammarskjöld - Mystik und Weltverantwortung

12.06.2019 (Mittwoch) 20:00

Vortrag von und Gespräch mit Prof. Dr. Peter Zimmerling, Professor für Praktische Theologie mit Schwerpunkt Seelsorge, Leipzig

Dag Hammarskjöld (1905–1961) gehört zu den bedeutendsten Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts. 1953 bis zu seinem Tod 1961 war der gebürtige Schwede Generalsekretär der UNO – damit der ranghöchste Beamte der Welt. Dass er auch ein beeindruckender Christusmystiker war, blieb zu seinen Lebzeiten verborgen. Der Vortrag zeichnet den mystischen Weg Hammarskjölds und die Konsequenzen für sein politisches Handeln nach.

weiter

Wie vermeiden Sie Betreuung durch einen Fremden?

18.06.2019 (Dienstag) 19:00
Foto: Jochen Zick

Viele Menschen versäumen es, rechtzeitig für Krankheit, Alter und Tod vorzusorgen. Niemand denkt gern darüber nach, was mit ihm geschehen soll, wenn er im Koma liegt oder unter einer schweren Erkrankung leidet. Solche Verdrängung führt oft zu unerwünschten Konsequenzen. Wie also sorgen Sie besser vor? Der Vortrag informiert über Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung.

Ort: Gemeindehaus

weiter

Persönlichkeitsstörung - Persönlichkeits-Stil

19.06.2019 (Mittwoch) 20:00

Vortrag von Dr. Deborah Scholz-Hehn, Ärztin an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Universitätsklinikum Eppendorf

Begriffe wie Borderline-Störung oder Narzissmus sind zunehmend in aller Munde, die Zahl der diagnostizierten Persönlichkeitsstörungen wächst. Wie entstehen sie und wodurch unterscheiden sie sich? Wie gehe ich mit Menschen um, die unter einer diagnostizierten Persönlichkeitsstörung leiden, was sind typische Verhaltensweisen?

Ort: Gemeindehaus

weiter

Literaturcafé: Judith

20.06.2019 (Donnerstag) 10:00

Einführung, anschließend Gespräch über Werk und Autor Friedrich Hebbel.

Eintritt frei.

Ort: Gemeindehaus

Backstein, Barock und Butterkuchen (Wiederholung)

26.06.2019 (Mittwoch) 10:00–18:00
Klosterkirche Ütersen
Engel mit Mandoline - Ausschnitt aus großflächiger Deckenmalerei, Klosterkirche Uetersen (Foto: C. Strauß)

Vier Barockkirchen zwischen Uetersen, Kollmar und Elmshorn sind Zeugen des prosperierenden Wiederaufbaus dieser Region nach dem verheerenden 30jährigen Krieg.

Ort: Treffpunkt: Blankeneser Bahnhof

weiter

"Dein ist mein ganzes Herz"

26.06.2019 (Mittwoch) 19:30

Organspende: eine notwendige Auseinandersetzung

Pastorin Christiane Melchiors führt in die ethischen und theologischen Implikationen ein. Anschließend befragt sie Dr. Axel Nierhaus, Geschäftsführender Oberarzt in der Klinik für Intensivmedizin am Universitätsklinikum Eppendorf (UKE), und dessen Kollegen Dr. Gerold Söffker, Transplantationsbeauftragter des UKE und Oberarzt in der Klinik für Intensivmedizin, zu ihrem berufsspezifischen Blick auf diese Thematik und ihren konkreten Erfahrungen damit.

Ort: Gemeindehaus

weiter