Aktuelles / Veranstaltungen

Die Bürgerstiftung Hamburg ermöglicht Besuch bei Hagenbeck

09.08.2017

Die Bürgerstiftung hat es möglich gemacht: Strahlende Gesichter bei 25 Kindern und Erwachsenen, die den ganzen Tag bei schönstem Wetter im Hagenbecks Tierpark verbracht haben. Große und kleine Tiere wurden begrüßt, bestaunt und zum Teil durften die Tiere sogar gestreichelt werden.
Zum Schluss ging es auf den großen Spielplatz. Es war eine schöne Unterbrechung vom Alltag in Sieversstücken, ein wunderbarer Tag für alle, der mit viel Freude und Staunen gefüllt war.

Neue Instrumente für die Kindertrommelgruppe

22.07.2017

Ein großes "Dankeschön" an die Jungstiftung. Dank der großzügigen finanziellen Unterstützung konnten neue Instrumente angeschafft werden.
Zuerst noch zaghaft, dann aber immer mutiger. Die Kinder probierten Töne, Lautstärke, ihre Stimme und die neuen Instrumente aus. Die Fotostrecke zeigt es...., viel Spaß ist auch dabei.

weiter...

Großer Auftritt der Kindertrommelgruppe

22.07.2017

Die Kindertrommelgruppe aus Sieverstücken hatte ihren großen Auftritt am 20.5.2017 vor dem Marien-Dom im Rahmen des "Tag des Flüchtlings".  Viele Zuhörer*innen waren mit dabei und die Kinder der Trommelgruppe konnten alle begeistern.
Wir bedanken uns sehr bei der Bürgerstiftung Hamburg für ihre finanzielle Unterstützung der Kindertrommelgruppe.

weiter...

Wieder am Start beim Heldenlauf 2017

11.07.2017

Die Läuferinnen und Läufer vom Runden Tisch Blankenese-Hilfe für Flüchtlinge sind auch dieses Jahr wieder beim Heldenlauf am 27.August 2017 dabei. In ihren grasgrünen T-Shirts sind Geflüchtete und ihre deutschen Laufpartner*innen auf allen Strecken am Start.
Am Tag vorher wird es gegenüber der Anmeldung wieder den Infostand geben, an dem die T-Shirts verkauft werden, zu der Arbeit des Runden Tisches informiert wird und sicherlich wird es wieder die leckeren iranischen Kekse geben.
Zur Vorbereitung auf den Lauf trifft sich die gemischte Gruppe immer Montagabend um 19 Uhr an der Schranke der Flüchtlingsunterkunft Sieversstücken. Infos auch gern direkt bei Kerstin Beilcke, te. 864657, Mail: Kerstin.Beilcke@wibes.de.

weiter...

Das Bunte Haus ist eröffnet

17.06.2017

Voll war es und toll war es. Das "Bunte Haus" ist eröffnet!!!  Bunt war auch das Publikum, das sich aus Nachbarn, Ehrenamtlichen des Runden Tisches, Geflüchteten, Nachbarinnen und Nachbarn, Prominenz aus Politik und Gesellschaft, Vertreter*innen des Blankeneser Einzelhandels und vielen anderen Blankeneserinnen und Blankenesern zusammensetzte. Auch die Vermieterinnen des ehemaligen Ladens und  die Bezirksamtsleiterin von Altona, Frau Dr. Liane Melzer, waren anwesend.

weiter...

Eröffnung des "Buntes Hauses"

05.06.2017

Am Samstag, den 17. Juni, von 11-13 Uhr feiern wir die Eröffnung des "Bunten Hauses" in der Bahnhofsstraße 30.Feiern Sie mit uns!!

Direkt am  Hessepark gelegen soll das Bunte Haus ein offener Begegnungsort für Geflüchtete und Einheimische sein. Es wird offene Angebote wie Brettspiele, Frauentreff, Hilfe bei der Jobsuche, klönen.....geben, weitere Angebote sind geplant. Alle, die Lust auf Begegnungen haben, sind herzlich willkommen.

Wir freuen uns sehr, dass es uns Dank der Aufgeschlossenheit der Vermieter und Dank vieler großzügiger Spenden möglich ist, das ehemalige Ladengeschäft so zu gestalten, dass wir nun mitten im Herzen von Blankenese einen Ort der Begegnung - für ein friedliches Miteinander - haben. Kommen Sie gern vorbei.

 

Eine schwere Entscheidung

Ein junger Kosovo-Albaner voller Engagement und Hoffnung kommt nach Hamburg. Lesen Sie hier den Bericht von einem Betreuer.