Aktuelles / Veranstaltungen

Migration und Flucht -früher und heute

24.11.2016
Am Donnerstag, den12.01.17 findet um 19:30 Uhr bis ca. 21:30 Uhr im Gartensaal der Martin- Luther- Kirche Iserbrook, Schenefelder Landstraße folgende Veranstaltung statt:
Migration und Flucht – heute und früher
Weltweit verlassen Millionen von Menschen aus ganz unterschiedlichen Gründen ihr Heimatland. Woher kommen sie? Welche Motivationen liegen zugrunde? Welche Perspektiven gibt es heute auf die Migrationsgeschehnisse und welche gab es früher? Nach einigen grundlegenden Infor­mationen gehen wir diesen und noch mehr Fragen nach. Dabei können eigene Erfahrungen einbezogen und die Unterschiede und Gemeinsamkeiten zu anderen diskutiert werden.
Alle Interessierte sind herzlich eingeladen.

Dringend gesucht: FahrerIn für Lebensmitteltransport

01.11.2016

Für den Transport von Lebensmitteln von Alnatura in Rissen nach Sieversstücken suchen wir dringend Ehrenamtliche, die über ein Auto verfügen.

Abholung: Alnatura Super Natur Markt, Am Rissener Bahnhof 23, 22559 Rissen, Hintereingang (Parkplatz)

jeweils dienstags, donnerstags und sonnabends in der Zeit ab 09.00 Uhr

Es müssen nicht alle Termine von einer Person abgfedeckt werden, auch eine feste Übernahme von nur einem Termin in der Woche würde helfen.
Wer Zeit, Interesse und ein Auto hat bitte melden!!-Mail: fluechtlingsberatung@blankenese.de,
Tel. 86625042
 

 

Der Runde Tisch beim Straßenfest aktiv

24.09.2016

Beim gut besuchten Straßenfest war auch dieses Jahr wieder der Runde Tisch Blankenese-Hilfe für Flüchtlinge mit dabei. An dem Stand vor der Buchhandlung Kortes konnten sich Besucher*innen informieren, es wurde um Sachspenden geworben, es gab orientalisches süßes und salziges Gebäck, viele interessante Gespräche, funktionelle Laufshirts und die Nähgruppe zeigte an zwei Nähmaschinen live ihr Können und ihre Kreativität.

weiter...

Ein tolles Willkommensfest!!

24.09.2016

Bei strahlendem Sonnenschein wurde am 9.9.2016 das Willkommensfest in der Flüchtlingsunterkunft Sieversstücken gefeiert. Die Stimmung war ausgelassen und fröhlich, es gab Musik, Volkstsanz, Kinderspiele, orientalische Köstlichkeiten, deftiges Grillgut, Bauchtanz und überall entspannte und glückliche Gesichter, gleichermaßen bei Bewohner*innen und Gästen aus der Nachbarschaft und dem Stadtteil. Vielen Dank an alle, die dabei waren und an die vielen fleißigen Helfer*innen, die den schönen Rahmen für dieses Fest mitgestaltet haben.

weiter...

Momentaufnahmen-Veranstaltungsreihe in der Werkstatt 3

22.09.2016

In der Werkstatt 3 findet eine Veranstaltungsreihe mit dem Thema "Momentaufnahmen - von Bewegungen und Begrenzungen" statt. Die neue W3-Themenreihe versteht sich als Sammlung aktueller Geschehnisse, individueller Geschichten sowie historischer und politischer Zusammenhänge hinter der Zahl von aktuell 65 Milliarden Menschen auf der Flucht. Details zum Programm finden Sie im Veranstaltungsflyer:

Begeisterung beim Heldenlauf 2016

03.09.2016

Große Freude am 28. August 2016 ab 10 Uhr: Gut gelaunte Läuferinnen und Läufer sind auf verschiedenen Strecken an den Start gegangen, auch die Läufergruppen des Runden Tisches - Hilfe für Flüchtlinge und die Läufer*innen der Hospizgruppe "Wir laufen fürs Leben" waren mit dabei.
Alle waren gut vorbereitet, liefen fröhlich und voller Stolz ins Ziel. Viele der Geflüchteten erlebten zum ersten Mal ein solches Laufevent, freuten sich über Applaus und Zuspruch, knüpften neue Kontakte und sind sich einig: Nächstes Jahr sind wir wieder mit dabei!!
Wenn Sie mittrainieren möchten, sind Sie herzlich willkommen: Jeden Montag um 19 Uhr trifft sich die Laufgruppe des Runden Tisches am Haupteingang (Schranke)  der Flüchtlingsunterkunft Sieversstücken. Kontakt: Kerstin Beilcke, Tel. 864657, Mail

weiter...

Eine schwere Entscheidung

Ein junger Kosovo-Albaner voller Engagement und Hoffnung kommt nach Hamburg. Lesen Sie hier den Bericht von einem Betreuer.