Aktuelles / Veranstaltungen

Prämierte Flüchtlingsunterkünfte - Making Heimat. Germany, Arrival Country.

29.08.2016

Am Donnerstag, den 29. September um 20 Uhr findet im Gemeindehaus ein Vortrag des Architekten Tobias Kister statt. Er hat zusammen mit seinem Partner Stefan Feldschnieders vorbildliche Containerdörfer für Flüchtlinge entwickelt: zweigeschossige Hofhäuser mit Atrien, die sowohl Privatsphäre als auch Gemeinschaft bieten. Die beispielhaften Wohneinrichtungen sind für den Preis des Deutschen Architekturmuseums nominiert.

Filmvorführung im Gemeindesaal: Die Herausforderung

29.08.2016

Am Freitag, den 23. 9. um 20 Uhr wird im Gemeindehaus der Blankeneser Kirche am Markt der Film "Die Herausforderung" gezeigt. Anschließend steht der Autor Michael Richter für ein Gespräch und Diskussion zur Verfügung.
In ihrer 45-minütigen Film-Dokumentation aus dem November 2015, dem Höhepunkt der Flüchtlingskrise, gehen die NDR-Autoren Nadja Frenz und Michael Richter auf Spurensuche. Sie analysieren, welche Schwierigkeiten in den Bereichen Unterbringung von Flüchtlingen, Ausbildung und Integration bestehen. Zugleich stellen sie beispielhafte und wirksame Hilfsangebote in Hamburg und Norddeutschland vor.
Diese Veranstaltung wird vom Runden Tisch Blankenese und der Gemeindeakademie organisiert.

Willkommensfest in Sieversstücken

29.08.2016

Am Freitag, den 9. September ab 15 Uhr findet in der Unterkunft Sieversstücken 3 ein Willkommensfest statt. Die Kirchengemeinde Sülldorf, der Runde Tisch Blankenese-Hilfe für Flüchtlinge und der Unterkunftsträger fördern und wohnen laden alle BewohnerInnen, Ehrenamtliche und NachbarInnen herzlich dazu ein. Es gibt Musik und Tanz, Essen und Trinken und ein vielfältiges Angebot für die Kinder. Zum Veranstaltungsflyer

Fluchtursachen - Homemade? Kein Mensch flieht ohne Grund"

19.08.2016

Das Diakonische Werk Hamburg lädt am Donnerstag, den 29.09.2016 um 19.00 Uhr zu einer Veranstaltung in das Altonaer Museum ein, die die vielfältigen Fluchtursachen näher beleuchtet. Nähere Informationen finden Sie im Veranstaltungsflyer.

 

Dringend gesucht: Spenden rund ums Fahrrad

19.08.2016

Die ehrenamtliche Fahrradgruppe möchte auch die neuen Bewohnerinnen und Bewohner in der Flüchtlingsunterkunft Sieversstücken mit Fahrrädern ausstatten und freut sich über Spenden. Dringend benötigt werden Räder, gerne auch reparaturbedürftig, dazu Helme, Schlösser, Pumpen, Flickzeug sowie sämtliche Ersatzteile, darunter Klingeln, Bremsen, Lichter, Fahrradschläuche und -mäntel. Jeden Donnerstag von 14 Uhr 30 bis 17 Uhr werden in der Flüchtlingsunterkunft Sieversstücken 3 Spenden gern entgegengenommen - und zwar in der Containergarage rechts hinter dem Haupteingang.

 

 

Heldenlauf 2016: Läuferinnen und Läufer für den Runden Tisch

30.07.2016

Am 28. August 2016 ab 10 Uhr ist es wieder soweit: Im Rahmen des mittlerweile legendären Heldenlaufes werden die Läuferinnen und Läufer, die zur Unterstützung des Runden Tisches laufen, an ihren grasgrünen T-Shirts zu erkennen sein. Sie starten auf allen Distanzen und ihr Startgeld wird als Spende von dem Veranstalter an den Runden Tisch weitergeleitet. Bejubeln und beklatschen Sie die Laufgruppe des Runden Tisches, zu der auch viele Geflüchtete gehören, am Rande der Laufstrecken.
Wollen Sie uns mit Ihrer Teilnahme am Lauf unterstützen? Dann erwerben Sie gern eines der T-Shirts, lassen Sie sich auf unsere Starterliste setzen oder informieren Sie sich über die ehrenamtliche Arbeit des Runden Tisches an unserem Infostand. Sie finden uns gegenüber der Startunterlagenausgabe und wir freuen uns über Ihr Interresse.
Viel Spaß beim Laufen!
Wenn Sie mehr Informationen über die Laufgruppe erhalten möchten, wenden Sie sich gern an Kerstin Beilcke, Tel. 864657, Mail

weiter...

Eine schwere Entscheidung

Ein junger Kosovo-Albaner voller Engagement und Hoffnung kommt nach Hamburg. Lesen Sie hier den Bericht von einem Betreuer.