Ars Moriendi - Die Kunst des Sterbens

17.10.2018

Im Rahmen der Hamburger Hospizwoche 2018

Gesprächsabend mit Pastorin Christiane Melchiors und Dr. Axel Nierhaus, Intensivmediziner am UKE

Der Mediziner und die Theologin zeigen anhand der „spirituellen Patientenverfügung“ auf, wie viel das Leben gewinnt durch eine rechtzeitige und intensive Auseinandersetzung mit der eigenen Endlichkeit, und wie viel man selber tun kann, damit der letzte Teil der Reise der eigenen Haltung zum Leben entspricht und dem, was einem heilig und unverzichtbar ist.

In Kooperation mit dem Emmaus Hospiz Blankenese
www.blankeneser-hospiz.de

Ort: Gemeindehaus

Zurück