Cantus Blankenese: Von Feen und Schlössern

08.09.2018

Mit einem intensiven Probenwochenende in Lauenburg hat Cantus Blankenese sein nächstes Konzertprogramm vorbereitet. Am 8. September erklingen in der Kirche unter dem märchenhaften Titel „Von Feen und Schlössern“ Balladen von Josef Rheinberger. Makiko Eguchi begleitet den Chor am Klavier. Die Leitung hat Maria Jürgensen. Anfang Juli war der Chor zu einer kleinen Konzertreise in Nordfriesland unterwegs. Cantus gastierte gemeinsam mit der Berliner Flötistin Christiane Stier in der Remonstrantenkirche von Friedrichstadt sowie in der Niebüller Christuskirche.

Untergebracht waren die Musikerinnen und Musiker im Christian Jensen Kolleg, Breklum. Neben gemeinsamem Proben und Konzertieren unternahmen sie Ausflüge zur Nolde Stiftung Seebüll und eine Grachtenfahrt in Friedrichstadt.

Eintritt frei, Spenden erbeten

Ort: Kirche

Zurück