Frühlingsklänge aus Russland

14.03.2019, 16:00–01:00 Uhr | Ort: Elbschloss Residenz im Restaurant „Hanseatic“

Mit ihren traditionellen russischen Musikinstrumenten bieten die vier Musiker aus Petrosavodsk - Olga Kleshchenko (Domra), Alexey Kleshchenko (Balalaika), Nikolai Istomin (Bajan) und Evgenii Tarasenko (Kontrabass-Balalaika) - eine erstaunliche Repertoirebandbreite, die weit über die große Tradition russischer Volksmusik hinausgeht. 

Ein virtuoses und feinsinniges Ensemblespiel voller solistischer Glanzlichter.
Eintritt € 8,-

Um Anmeldung wird gebeten (Tel. 040/ 819 91 10).   | www.elbschloss-residenz.de

Zurück