Gottesdienst zum Küsterjubiläum

16.06.2019, 10:00 Uhr | Ort: Kirche

15 Jahre Küster im Ehrenamt: Ein großes Geschenk - danke!

„Es ist eigentlich alles gesagt, nur noch nicht von allen“, soll Karl Valentin einmal gesagt haben. Stimmt. Schöner als oben kann man diesen Dienst nicht beschreiben, anschaulicher nicht machen, dass die, die das Küsteramt übernommen haben, selber auch immer wieder beschenkt worden sind, während sie so munter ausgeteilt haben an Zeit und Kraft, Freundlichkeit und Können. Es ist eigentlich alles gesagt: Nur noch nicht, wie viel wir unseren Küsterinnen und Küstern zu verdanken haben als Gemeinde. Es ist nicht nur ein Wunder, dass es überhaupt gelungen ist, diese anspruchsvolle Aufgabe ehrenamtlich zu versorgen. Es ist ein Geschenk des Himmels, dass so viele Menschen sich so zuverlässig und treu, so freundlich und zugewandt diesem Amt verpflichtet haben. „Das ist doch selbstverständlich!“, höre ich immer wieder, wenn ich mich nach einer Amtshandlung oder einem Gottesdienst bei einem von ihnen bedanke. Nein, gerade das ist es nicht. Es ist ein großes Geschenk. Danke! Von Herzen. Wir feiern das Jubiläum mit einem festlichen Gottesdienst am Sonntag, 16. Juni. Die Küsterinnen und Küster sind anschließend ins Gemeindehaus eingeladen.

Pastorin Christiane Melchiors

Zurück