150 Jahre Ernst Barlach (1870–2020) - Finissage der Ausstellung

18.02.2020, 19:00 Uhr | Ort: Kirche am Markt

Finissage der Ausstellung mit Lesung und Vortrag
Seinem bildnerischen Schaffen ebenbürtig, aber weit weniger bekannt, ist Ernst Barlachs literarisches Werk. Zwischen 1906 und 1938 entstanden neben autobiographischen und erzählerischen Arbeiten neun Dramen. Zum 150. Geburtstag des Künstlers erscheint die von der Ernst Barlach Gesellschaft Hamburg herausgegebene neue Gesamtausgabe der Prosa in elf Bänden. Dr. Jürgen Doppelstein, Vorsitzender der Barlach Gesellschaft, und der Literaturwissenschaftler Dr. Ulrich Bubrowski geben einen Überblick über die Bedeutung der Edition. Moderatorin Susanne Daubner liest Auszüge aus den Werken.

www.ernst-barlach.de

Zurück