Konzert im Goßlerhaus

13.02.2019, 19:00–00:00 Uhr | Ort: Goßlerhaus

Deutsche Romantik und skandinavische Fantasie

Roman Gerber, Klarinette und Oliver Brunnenberg, Klavier

Nur selten werden die musikalischen Bezüge des romantischen deutschen Raums denen des skandinavischen gegenübergestellt. Nordische Komponisten nahmen die Ausläufer der deutschen Romantik durchaus auf. Nur interpretierten sie sie - passend zu ihrer heimatlichen Landschaft - mit kühlerem und klarerem Kopf als mancher eher hitzige deutsche Romantiker. Bei diesem Konzert treffen die romantischen Zeitgenossen Clara Schumann, Johannes Brahms, Edvard Grieg und Niels W. Gade auf ihre folgende Komponistengeneration mit Alban Berg und Carl Nielsen sowie einem Kind unserer Zeit: Igvar Lidholm

Eintritt: 15 Euro - Mitglieder 10 Euro

Anmeldung: Tel. 0157 588 22 587 - auch AB oder kontakt@foerderverein-gosslerhaus.de

Zurück