Zukunftsforum Blankenese: Aktionstag rund ums Fahrrad

21.09.2017, 12:00–15:00 Uhr | Ort: Marktplatz

Den Fahrradverkehr in Blankenese zu fördern, die Bedingungen für Radler sicherer und attraktiver zu gestalten, ist dem Zukunftsforum ein wichtiges Anliegen. Wie schon einmal im Frühjahr 2015 wird sich der Blankeneser Markt am 21. September in eine große Rad-Reparatur- und Sicherheitswerkstatt verwandeln.

Etwa 100 Kinder und Jugendliche werden dort zwischen 10 und 13 Uhr mit ihren Rädern erwartet. Nach einem Technik- und Sicherheitscheck sollen sie an verschiedenen Stationen lernen, wie man Schläuche flickt, Speichen richtet, die Kette aufzieht und ölt, die Gangschaltung repariert. Ferner werden grundlegende Verkehrsregeln vermittelt. Wer alle Stationen durchläuft, erhält einen Pass, der sie oder ihn als „Fahrradengel“ und damit als kompetente Hilfe ausweist.

Ferner sammeln wir an diesem Vormittag Fahrräder, die ungenutzt in Garagen herumstehen und einem neuen Besitzer Freude machen würden. Sie sollen Flüchtlingen in Sieversstücken übergeben werden.

Kontakt: Harris Tiddens, Tel. 0170 8369071, harris.tiddens@blankenese.de
www.zukunftsforum.blankenese.de

Zurück