Evangelische Schule gewinnt Deutschen Schulpreis für Inklusionskonzept

24.05.2018

EKD: Das Evangelische Schulzentrum Martinschule in Greifswald ist für sein Inklusionskonzept mit dem mit 100.000 Euro dotierten Deutschen Schulpreis ausgezeichnet worden. Die Jury würdigte den unbedingten Willen des Kollegiums, das „Anderssein“ der Kinder und Jugendlichen zu akzeptieren und wertzuschätzen. Fast die Hälfte der 550 Schüler hat sonderpädagogischen Förderbedarf. Der Preis der Robert Bosch Stiftung und der Heidehof Stiftung wurde in Berlin übergeben. (weiterlesen)



Die evangelische Kirche und das Geld

22.05.2018

EKD: Oft steht die Kirchensteuer in der Kritik. Ein aktuelles Faltblatt der EKD gibt Rechenschaft über die Verwendung der ihr anvertrauten Einnahmen aus der Kirchensteuer. Auch über weitere Einkünfte und die Anlage des Geldes in ethisch-nachhaltige Geldanlagen gibt das übersichtliche Faltblatt Auskunft. Es kann kostenlos unter presse@ekd.de bestellt werden. (weiterlesen)

Kirchen laden zur Interkulturellen Woche ein

21.05.2018

In einem Gemeinsamen Wort der Kirchen laden der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, der EKD-Ratsvorsitzende, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, und der Vorsitzende der Orthodoxen Bischofskonferenz in Deutschland, Metropolit Augoustinos, zur 43. Interkulturellen Woche ein. Sie findet vom 23. bis 29. September statt und steht unter dem Motto "Vielfalt verbindet". Geplant sind mehr als 5.000 Veranstaltungen an mehr als 500 Orten im gesamten Bundesgebiet. (Info: EKD - weiterlesen)

Richtfest für neues Kirchenkreiszentrum

21.05.2018

 

Niendorf. Am Montag, 28. Mai 2018, um 15 Uhr feiert der Kirchenkreis zusammen mit Baubeteiligten, Nachbarschaft und Gästen aus Kirche und Politik das Richtfest für das neue Kirchenkreiszentrum in Niendorf, Ecke Max-Zelck-Straße/Friedrich-Ebert-Straße. Mit einem Richtfest wird vor allem den Handwerkern und Handwerkerinnen und allen am Bau Beteiligten gedankt. Es wird gefeiert, dass der Rohbau steht und der Dachstuhl errichtet ist – so es einen gibt.
aus: Kirchenkreis-Newsletter Mai 2018

Gemeinnützige Vereine

Das christliche Menschenbild ist Grundlage unserer Pflegekonzeption und unseres Handelns. Alle Pflegesituationen, insbesondere Grenzsituationen, gestalten wir so, dass jeder von uns betreute Mensch stets seine Würde behält  weiter...

Der im Jahre 2000 gegründete Fördervereins Blankeneser Kirche am Markt e.V. will durch Spenden und Mitgliedsbeiträge den kirchensteuerfinanzierten Haushalt ergänzen. Dadurch werden wichtige Projekte finanzier- und realisierbar 
weiter...

Die GemeindeAkademie will ein Ort sein, an dem Sie mit anderen Menschen über Themen, die Sie bewegen, ins Gespräch kommen und Impulse mitnehmen für eine engagierte Teilnahme und Mitgestaltung in allen Bereichen unseres gesellschaftlichen Lebens. Wir bieten Ihnen ein vielfältiges Programm  weiter...

Die "Stiftung evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Blankenese" wurde 2003 gegründet, um die Gemeindearbeit auf lange Sicht zu unterstützen und finanziell abzusichern. Ziel ist die nachhaltige Förderung der evangelischen Gemeindearbeit in Blankenese  weiter...

Der Verein "Initiative Weltethos eV." fördert den interreligiösen, kulturellen und ethischen Dialog in Norddeutschland. Er spricht Menschen aller Weltanschauungen und Glaubensrichtungen an, um mit ihnen gemeinsam für eine Kultur der Gewaltlosigkeit und der Ehrfurcht vor dem Leben, für eine Kultur der Solidarität, der Toleranz und der Gleichberechtigung tätig zu werden. weiter