Veranstaltungen

Blankeneser Jugend Konferenz

13.12.2019 (Freitag) 19:00

Wie muss gute Jugendarbeit aussehen? Was ist den jungen Menschen in unserer Gemeinde wichtig? Wovon lassen sie sich begeistern? Auf diese Fragen können und sollen nur die Jugendlichen selbst eine Antwort geben. Zur 1. Blankeneser Jugend Konferenz sind alle Gemeindemitglieder zwischen 13 und 19 Jahren eingeladen. Gemeinsam werden wir singen, spielen und entwickeln, was für eine Jugendarbeit unsere Gemeinde braucht. Dabei stehen Spaß, Kreativität und die Wünsche und Ideen der Jugendlichen im Vordergrund.

Wenn du Lust hast, dabei zu sein, schicke deine Anmeldungen bitte per Mail an anika.hoeber@blankenese.de. Anmeldeschluss: 6. Dezember. Die Plätze sind begrenzt.

Ort: Raum64, GH UG

Lebendiger Adventskalender | Sterne basteln bei cosy architecture

14.12.2019 (Samstag) 10:00–13:00

Die Geschäftsleute der BLANKENESE Interessen-Gemeinschaft e.V. laden Sie im Rahmen des Lebendigen Adventskalenders auch 2019 zu kleinen aber feinen Weihnachtsaktionen ein. 

 

Sterne basteln bei cosy architecture

 

Kommen Sie zum Sterne basteln!

 

 

https://www.mueller-kirchenbauer.de/

 

 

Ort: cosy architecture, Blankeneser Bahnhofstrasse 4, 22587 Hamburg

Lebendiger Adventskalender | Christmas-Sänger-Konzert der Musikschule Blankenese

14.12.2019 (Samstag) 16:00

Die Geschäftsleute der BLANKENESE Interessen-Gemeinschaft e.V. laden Sie im Rahmen des Lebendigen Adventskalenders auch 2019 zu kleinen aber feinen Weihnachtsaktionen ein. 

 

Christmas-Sänger-Konzert der Musikschule Blankenese

 

Eintritt ist frei!

 

 

http://www.musikschuleblankenese.de/

 

 

Ort: Aula der Bugenhagenschule, Oesterleystrasse 22, 22587 Hamburg

Lebendiger Adventskalender | Panettone und italienischer Punsch im piccolo amore

15.12.2019 (Sonntag) 17:00–17:30

Die Geschäftsleute der BLANKENESE Interessen-Gemeinschaft e.V. laden Sie im Rahmen des Lebendigen Adventskalenders auch 2019 zu kleinen aber feinen Weihnachtsaktionen ein.

 

Panettone und italienischer Punsch im piccolo amore

 

Einladung zu einem „Panettone“ (italienischer Weihnachtskuchen) - begleitet von einem Gläschen italienischen Punsch. Erzählung der Geschichte des Panettone und die Geschichte italienischer Weihnachtskrippen insbesondere napoletanischer Weihnachtskrippen. 

 

 

https://www.catering-italia.de/

 

 

Ort: Restaurant piccolo amore, Elbchaussee 587, 22587 Hamburg

Romantische Motetten zum Advent

15.12.2019 (Sonntag) 18:00

Romantische Chormusik von J. Brahms („O Heiland, reiß die Himmel auf“), J. Rheinberger (Advent-Motetten op. 176) und Max Gulbins steht im Zentrum des Konzertprogramms, das die Cappella Vocale am 3. Advent singen wird. Orgelwerke von J. Brahms (Präludium und Fuge g-Moll) und J.S. Bach (Toccata, Adagio und Fuge C-Dur, Orgelchoräle über „Nun komm der Heiden Heiland“) bereichern das Chorkonzert unter der Leitung von Stefan Scharff.

Eintritt frei

Ort: Kirche

Nachrichten

Stolperstein Julius Asch

07.12.2019

Anfang November haben Jugendliche des BSC den Stolperstein von Julius Asch besucht, Strandweg 4. Sie haben eine Kerze entzündet und für eine Zeit dort einen Text über Julius Asch aufgestellt. Eine gute Idee der Verantwortlichen, die Geschichte des Ortes in den Blick zu nehmen, zu informieren und Stellung zu beziehen.

weiter...

Blankenese in der Weimarer Republik

07.12.2019

Es ist geschafft und wir sind ein bisschen stolz darauf: Frisch aus der Druckerei eingetroffen ist gestern unser nächster Band auf der Reise durch die Geschichte der letzten 100 Jahre in Blankenese und den Elbgemeinden.
Welche Entwicklungen spielten sich in den 1920er Jahren hier ab, welche Spuren hat die Weimarer Republik bei uns hinterlassen, wie lässt sich der Aufstieg der Nazis hier erklären?

weiter...

Deutschland wird zum Klima-Risiko-Land

07.12.2019

In Mitteleuropa wähnte sich Deutschland weit weg von den Auswirkungen der Klimakrise. Nun ändert sich das drastisch: Die Bundesrepublik rutscht auf Platz drei im globalen Klima-Risiko-Index von Germanwatch. Es ist Tradition auf den Weltklimagipfeln. Seit 2006 veröffentlicht die Umwelt- und Entwicklungsorganisation Germanwatch während der "COP" ihren globalen Klima-Risiko-Index.

weiter...

Friederike-Klünder-Weg

07.12.2019

Der Hamburger Senat ehrt die Blankeneserin Friederike Klünder. Der etwa 215 Meter lange Weg, der auf Höhe der Blankeneser Bahnhofstraße von Osten nach Westen durch den Hessepark zum Weg Am Kiekeberg führt, wird künftig Friederike-Klünder-Weg heißen. Zusammen mit ihrem Ehemann Rütger Heinrich Klünder erwarb Friederike Klünder 1799 das Gelände des heutigen Hesseparks. Hier errichteten und bewohnten sie ein Landhaus – das heutige Hessehaus.

weiter...

In Blankenese kann weiter gebaut werden

06.12.2019

Gestern (5.12.2019) stellten die Grünen-BürgerschaftsabgeordneteBürgerschaftsabgeordnete Filiz Demirel und der SPD-Haushaltsausschussvorsitzende Matthias Petersen Ihren Antrag auf dem Marktplatz in Blankenese vor, wonach der Senat 840.000 Euro aus dem Sanierungsfonds Hamburg 2020 für die Sanierung des Blankeneser Marktplatzes zur Verfügung stellen soll.

weiter...

Bilder des Tages

ob unten an der Elbe
anfangen - auch: und sich treiben lassen
ob von oben herab
ob von oben herab
Untergangszeit
bestimmt auch unter Wasser...

Anzeigen