Rising Stars - Inside Jazz Classes

18.09.2019 (Mittwoch) 19:30–01:00

Bei den Darbietungen dieses Konzertes handelt es sich um Prüfungen. Studium und Noten sind verpackt in gewohnter Konzertatmosphäre.

Giancarlo Pace, Bass
Frederik Sturm, Gesang
Absolventen des Kurses Jazz Arrangement
Leitung: Edgar Herzog

Eintritt: 10 € (erm. 5 €)
Für Schüler*innen und Studierende des Hamburger Konservatoriums ist der Eintritt frei.

Ort: Goßlerhaus

Rising Stars - Abschlussgala Internationale Studienjahre

19.09.2019 (Donnerstag) 19:00–01:00

Zum Abschluss ihres einjährigen Aufenthalt in Hamburg präsentieren die Absolvent*innen des Internationalen Studienjahre am Hamburger Konservatorium Kammermusik mit Werken von Händel, Mozart, Mendelssohn, Brahms, Bernstein, Piazzolla, Choo und Anderen
Leitung und Moderation: Knut Schach

Eintritt: 10 € (erm. 5 €) |  Für Schüler*innen und Studierende des Hamburger Konservatoriums ist der Eintritt frei.

Ort: Goßlerhaus

Side by Side - Konzert

21.09.2019 (Samstag) 19:30

Der Montagschor Blankenese unter Leitung von Karin Klose lädt zu einem besonderen musikalischen Abend ein. Gemeinsam
mit dem Berliner Gastchor The Melodetts, geleitet von Nicolette Richter, erwartet die Zuhörenden ein Programm, das musikalisch von einem Medley aus Bernsteins West Side Story bis hin zu feinsten Jazzklassikern reicht.

Ort: Kirche am Markt

weiter

Musik auf dem Hügel - Starke Frauen

22.09.2019 (Sonntag) 16:00–01:00

Gemeinsam mit dem Verein Kammermusik heute e. V. präsentiert das Hamburger Konservatorium das 1. Gesprächskonzert in der Schmökerstube:

"Starke Frauen"
Lieder von Clara Schumann, Robert Schumann und Johannes Brahms
Iris Vermillion - Mezzosopran
Christiane Behn - Klavier
Gesprächsgäste: Monika Lühmann und Markus Menke

Eintritt: 20 € (erm. 15 €)
Reservierungen per Email unter tickets@gosslerhaus.de oder telefonisch unter  040 / 870 877 44 (Anrufbeantworter)
Für Schüler*innen und Studierende des Hamburger Konservatoriums ist Eintritt frei.

Ort: Goßlerhaus

Brüche und Kontinuität - Beethoven und die Moderne

23.10.2019 (Mittwoch) 20:00–01:00

Bei diesem Konzert tritt ein dunkler, melancholischer Beethoven in Kontrast zu dem provenzalischen Komponisten Darius Milhaud, welcher mit fein geflochtenen Melodielinien, luftig und wirrschnell den Zuhörer verzaubert. Der Franzose sah sich selbst stark von der Musik des Mittelmeerraumes (besonders der italienischen), dagegen wenig von der deutschen Musik beeinflusst.

Ort: Goßlerhaus, Goßlerspark 1, 22587 Hamburg

weiter