Nachrichten

Auf diesen Seiten finden Sie Nachrichten aus dem Dorf. Wer lieber etwas in der Hand hält, um sich über Blankenese zu informieren, schaut in die nachfolgend aufgeführten Druckerzeugnisse:

Klönschnack

Der Klönschnack ist ein Lokalmagazin für die Elbvororte, das seit 1983 monatlich erscheint und kostenlos an die Privathaushalte im Verbreitungsgebiet verteilt wird.

www.kloenschnack.de

Der Gemeindebrief der Ev.-luth. Kirche am Markt wird an alle Haushalte in Blankenese verteilt. Er informiert, übersetzt den Verkündigungsauftrag in den Ort und möchte christliche Orientierungshilfe für den Alltag sein. Sie finden ihn hier.

... und wer eine kurze und bündige Übersicht über die Meldungen der Medien für ganz Hamburg sucht, findet sie über beim Hamburger Tagesjournal.

Frühjahrsputz in den Elbvororten

17.01.2019

Deutschlands größte Stadtputzaktion „Hamburg räumt auf!“ findet vom 22. bis zum 31. März 2019 zum 22. Mal statt. Ab sofort können sich Interessierte online unter www.hamburg-raeumt-auf.de oder ab Montag, den 21. Januar telefonisch unter der Nummer 25 76 – 25 73 anmelden. 
 

weiter...

Hamburg im Zeichen des Klimawandels

14.01.2019

Der Klimawandel betrifft uns alle und macht auch vor unserer Heimatstadt Hamburg nicht Halt. Deshalb wählten die Schülerinnen und Schüler des Oberstufenprofils „Experiment Erde“ den Klimawandel und seine Folgen für Hamburg zu ihrem Forschungsmotto.

weiter...

Viertklässler entdecken das Hochrad

09.01.2019

Lust auf eine Schnupperstunde Spanisch, eine Einführung ins Mikroskopieren oder Experimente und Sportübungen zum Mitmachen? Diese und andere Angebote können Viertklässler und ihre Eltern auf einer Entdeckungstour durch unsere Schule beim „Tag der offenen Tür“ am 12.01.2019 von 10 bis 13 Uhr erleben.

weiter...

Kirchliches Ehrenamt - kann ich das?

26.12.2018

Seit knapp zwei Jahren bin ich Mitglied in unserem Kirchengemeinderat (KGR) – lang genug, um eine ganz persönliche Zwischenbilanz zu ziehen. Als ich im Sommer 2016 mit dem Gedanken spielte, mich in der Gemeinde ehrenamtlich zu engagieren, schwankte ich.

Einerseits reizte es mich, aktiv zu werden: Ich fand, dass sich Kirche mehr einmischen und christlicher Glaube im Alltag erkennbarer werden muss, gerade dann, wenn – wie gegenwärtig – vieles aus den Fugen zu geraten scheint. Ich fand, dass man sich nicht nur beklagen kann, sondern handeln muss.

weiter...

Stifungsrat neu besetzt

26.12.2018

Die Stiftung der ev.-luth. Kirchengemeinde Blankenese hat sich neu aufgestellt. Nachdem in 2017 der Vorstandsvorsitz gewechselt hatte, ist nun der für die inhaltliche Ausrichtung maßgebliche Stiftungsrat neu besetzt worden. Als Altbeiräte sind Karin Kornowski und Dr. Jan Dreyer verblieben. Neu in den Beirat gewählt wurden: Ellen Hörth, Peter Börner, Jürgen Hillmer, Dr. Arnim Karthaus, Peter Kübler und Ulrich Zeiger, der dem Beirat vorsteht.

weiter...

Abschied von Helmut Wichmann

26.12.2018

Am 18. Oktober 2018 mussten wir uns von Helmut Wichmann verabschieden, Counter-Mitarbeiter der ersten Stunde. Unser Quotenmann, wie wir ihn scherzhaft nannten, verstärkte bis kurz vor seinem Tod die Mannschaft am Empfang im Gemeindehaus. Immer Donnerstagnachmittags lenkte er in seiner ruhigen, souveränen Art die Geschicke hinter dem Countertresen.

weiter...