Nachrichten

Auf diesen Seiten finden Sie Nachrichten aus dem Dorf. Wer lieber etwas in der Hand hält, um sich über Blankenese zu informieren, schaut in die nachfolgend aufgeführten Druckerzeugnisse:

Klönschnack

Der Klönschnack ist ein Lokalmagazin für die Elbvororte, das seit 1983 monatlich erscheint und kostenlos an die Privathaushalte im Verbreitungsgebiet verteilt wird.

www.kloenschnack.de

Der Gemeindebrief der Ev.-luth. Kirche am Markt wird an alle Haushalte in Blankenese verteilt. Er informiert, übersetzt den Verkündigungsauftrag in den Ort und möchte christliche Orientierungshilfe für den Alltag sein. Sie finden ihn hier.

... und wer eine kurze und bündige Übersicht über die Meldungen der Medien für ganz Hamburg sucht, findet sie über beim Hamburger Tagesjournal.

Ausbau der Therapie von Schmerzen des Bewegungsapparates am Krankenhaus Tabea 

06.03.2019

Eine Pressemitteilung aus dem Krankenhaus: 
Das Krankenhaus Tabea baut seine Kompetenzen im Bereich der Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates weiter aus: Ab April 2019 können Patienten mit chronischen Schmerzen des Bewegungsapparates in der Klinik in Blankenese auch teilstationär schmerztherapeutisch behandelt werden.

weiter...

Wer hilft mit?

02.03.2019

Das Alzheimer-Telefon berät unter der Nummer 47 25 38 Menschen im frühen Stadium einer Demenz und ihre Angehörigen sowie alle Interessierten zu Fragen rund um das Thema „Demenz“. In Kooperation mit dem LotsenBüro wird seit Juli 2018 auch eine Telefonzeit des Alzheimer-Telefons aus Flottbek angeboten.

weiter...

Bevor es mich zerreißt – Pastoren am Limit

01.03.2019

Unter der ARD-Sendereihe "Echtes Leben" heißt es zu dem Film: "Eine Kirche, ein Pfarrer. Diese Gleichung geht für den katholischen Pfarrer Thomas Berkefeld nicht mehr auf. Seit Herbst 2017 ist er zuständig für zehn Kirchen in Hannover. Kann der Beruf da noch Berufung sein?  Auch in der evangelischen Kirche wachsen die Aufgaben von Pastoren und Pastorinnen durch Sparmaßnahmen und Strukturveränderungen. Kann der Beruf da noch Berufung sein?

weiter...

Die Hochbahn und der Wasserstoffbus

01.03.2019

Vier Busse mit Wasserstoff-Antrieb hatte die Hamburger Hochbahn im Jahr 2010 angeschafft und war damit vor allem auf der sogenannten Innovationslinie 109 zwischen Hauptbahnhof und Alsterdorf unterwegs. Doch damit ist jetzt Schluss: Die vier Prototypen wurden zum Jahresbeginn an den Hersteller EvoBus zurückgegeben.

weiter...

EU plant Revolution der Mobilität

28.02.2019

Mit ihrer Langzeitstrategie gegen den Klimawandel will die EU-Kommission den CO2-Ausstoß von Fahrzeugen bis 2050 auf Null bringen. Das wird die Industriestaaten radikal verändern.Laut klagt die Autoindustrie über die neuen CO2-Grenzwerte für Pkw und Lkw bis 2030. 

weiter...

Lucia von Treuenfels bleibt in Sülldorf-Iserbrook

27.02.2019

Iserbrook.

Lucia von Treuenfels ist seit gut einem Jahr Vertretungspastorin in der Kirchengemeinde Sülldorf-Iserbrook. Jetzt wird sie bleiben.
„Wie durch ein Wunder passt alles wunderbar“, so die 57-Jährige.

weiter...