Die Pastorenschaft

Christiane Melchiors
seit 5.2015 in der Gemeinde
Mühlenberger Weg 64, 22587 Hamburg
Tel. 86 62 50-21 / Fax-23
Christiane.Melchiors@Blankenese.de

Klaus-Georg Poehls (* 1961)
seit 1992 in der Gemeinde
Mühlenberger Weg 68, 22587 Hamburg
Tel. 86 62 50-25 / Fax -27
Klaus.Poehls@Blankenese.de

Thomas Warnke (* 1966)
seit 2008 in der Gemeinde
Mühlenberger Weg 64 a
Tel. 866250-33 / Fax -14
Thomas.Warnke@Blankenese.de

Dr. Hartwig v. Schubert (* 1954)
Militärdekan an der Führungsakademie
Tel. 866734-20 / Fax 866734-19
evMilPfarramtHamburgll@Bundeswehr.org

Mitarbeiter

Drei Pastoren; 18 MitarbeiterInnen (halb- u. ganztags); 24 Friedhofsmitarbeiter, darunter vier Saisonkräfte und im Büro zwei Ganztags- und zwei Halbtagskräfte.

Chronik

Bezirk I Pröpste

Theodor Paulsen 1896 - 1913
Otto Schwartz 1913 - 1929
Wilhelm Schetelig 1929 - 1952
Karl Hasselmann 1952 - 1962
Dr. Walter Tebbe 1963 - 1977
Herwig Schmidtpott 1977 - 1993
Malve Lehmann-Stäcker 1993 - 2006
Arnd Schomerus 2007 - 2009
Dr. Horst Gorski 2009 -2015

Bezirk II Pastoren

Andreas Marxen 1908 - 1931
Richard Schmidt 1931 - 1946
Georg Plate 1946 - 1972
Dr. Hermann Augustin 1972 - 1981
Sievert Brandt 1981 - 1992
Klaus-Georg Poehls seit 1992

Bezirk III Pastoren

Martin Christiansen 1953 - 1972
Horst Steffen 1972 - 1977
Wolfgang Trippner 1977 - 1990
Annette Gruenagel 1990 - 1994
Rainer Patz 1995 - 2001
Thomas Warnke seit 2008

Bezirk IV Pastores

Dr. Rudolf Halver 1953 - 1979
Helmut Plank 1977 - 2015
Christiane Melchiors seit 2015

Jugendarbeit

Diako Stefan Burmeister 2002 - 2003
Pastor Burkhard Senf/
Projektstelle
2003 - 2006
Pastorin Christina Duncker 2006 - 2008

EKD-Synoden-Präses: Die Kirche wird in 20 Jahren sehr anders sein

15.11.2019

Dresden (epd). Die Präses der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Irmgard Schwaetzer, hat Haupt- und Ehrenamtliche zu mehr Mut bei Reformen der Institution aufgerufen. „Unsere Kirche wird in 20 oder 40 Jahren sehr anders sein“, sagte sie in ihrem Bericht vor der EKD-Synode in Dresden. Es werde „auf keinen Fall eine kleinere Version der Kirche von heute sein“, ergänzte sie. Vielmehr müssten Veränderung gestaltet und richtige Weichenstellungen vorgenommen werden.

weiter...

Ökumenischer Kirchentag 2021

01.11.2019

„Schaut hin“ lautet das Leitwort für den 3. Ökumenischen Kirchentag 2021.
„Schauen bedeutet mehr als sehen“, sagte Kirchentagspräsidentin Bettina Limperg bei der Vorstellung des Mottos in Frankfurt am Main.
Der Kirchentag wird vom 12. bis 16. Mai 2021 in Frankfurt stattfinden.

weiter...

WIR&HIER-Kongress 2020 - Anmeldung

03.10.2019

EKD und Diakonie Deutschland laden zum Kongress „WIR&HIER – Gemeinsam Lebensräume gestalten“ vom 3. bis 4. April 2020 in Hamburg ein. Der praxisorientierte Kongress bietet Konzeptideen, Projekte, theologische Reflexionen, Netzwerk-Angebote und Exkursionen. Sozialraumorientierte Arbeit wird für die Arbeit von Kirche und Diakonie in Kooperation mit Akteuren der Zivilgesellschaft und Kommunen eine wachsende Bedeutung haben.

https://newsletter.ekd.de/r/TwmebmE12194ms3121.html
www.wirundhier-kongress.de

Positionen der EKD zum Klimawandel

03.10.2019

EKD - Newsletter: Ein „Weiter so“ geht nicht: Die Evangelische Kirche in Deutschland setzt sich dafür ein, dass die Menschheit Wege findet, innerhalb der ökologischen und sozialen Grenzen unseres Planeten zu leben und den Klimawandel aufzuhalten.

https://newsletter.ekd.de/r/TwmebmE12193ms3121.html