Alles aus der Rubrik:

Blankenese genießen

  • So sah es aus, als der Turm des Oberfeuers aufgesetzt wurde
    Blankenese genießen

    Neuer Leuchtturm am Mühlenberg

    Anfang Juli wurde am Mühlenberger Yachthafen der rot-weiße Turm des neuen Blankeneser Oberfeuers aufgestellt. Mit dem rote Turmkopf hat der Leuchtturm eine Höhe von 62,25 Metern und ist damit der vierthöchste…

  • Blankenese genießen

    Sommerstimmung in Blankenese

    Blankenese im Urlaubsmodus: Weniger Verkehr auf der Elbchausse, immer mehr Menschen tragen kurze Hosen oder Flatterkleider – und selbst diejenigen, die die Hitze am Tag noch nervt, genießen später die Sommerabende…

  • Blankenese genießen

    Kein Straßenfest 2020

    Seit 2015 organisiert die Blankenese Interessen-Gemeinschaft BIG e.V. im September ein Straßenfest. Es ist inzwischen zu einem Höhepunkt im Jahreskalender geworden. Doch in diesem Jahr muss die BIG die Veranstaltung leider…

  • Blankenese genießen

    Postkartenschönheit Blankenese

    In den Blankeneser Geschäften gibt es zum Einkauf jetzt eine Postkarte mit Blankenese-Motiven dazu. Sie will auf die schönen Seiten des Ortes aufmerksam machen und auf den Relaunch von Blankenese.de: Die…

  • Blankenese genießen

    Corona: Auswirkungen auf Blankenese

    Die Corona-Pandemie ist eine große Herausforderung für Geschäfte, Restaurants und andere Angebote in Blankenese. Wie haben Inhaber und Geschäftsleute die Zeit der Einschränkungen erlebt, wie beurteilen sie den Neustart? Das Schuhhaus…

  • Das Desinfektionsgerät zur Ozon-Behandlung ist sehr handlich
    Blankenese genießen

    TaxiReinigung mit Ozon

    Um alle Kunden – und besonders Menschen, die wegen Krebs oder anderen Krankheiten auf Taxifahrten angewiesen sind – noch besser zu schützen, setzten die Blankeneser Taxen jetzt auf eine zusätzliche Desinfektion…

  • Blankenese genießen

    Backhandwerk in vierter Generation

    Jedes Jahr kommen die Drittklässler in Körners Backstube in der Blankeneser Landstraße, um mehr über den Weg vom Korn zum Brot zu erfahren. Diese Führung übernimmt Inhaberin Sabine Möller am liebsten…