Aufruf der Kirchen zur Teilnahme an der Europawahl

20.05.2019

Die beiden großen Kirchen haben ihre Mitverantwortung für die Demokratie als politische Lebensform der Freiheit und die EU als einem erfolgreichen Modell für Multilateralismus unterstrichen. In ihrem Aufruf zur Europawahl heißt es: „Machen Sie Europa und die Zukunft der Europäischen Union zu Ihrer und zu unserer gemeinsamen Sache! Gehen Sie am 26. Mai 2019 wählen!“ 

weiter...

Kirche am Markt auf Facebook

20.05.2019

Seit zwei Monaten ist die Gemeinde wieder verstärkt auf Facebook aktiv. Fast 800 Menschen haben unsere Seite dort abonniert und erhalten mehrmals pro Woche aktuelle Beiträge und Fotos. Auf Facebook weisen wir auf Veranstaltungen hin, auch bei kurzfristigen Änderungen oder Neuigkeiten, und zeigen immer wieder Bilder vom Leben in der Kirchengemeinde.

weiter...

Lisa Fischer: Vikarin in Blankenese

20.05.2019
Portraitfoto Elisabeth Waller

"Völlig irritiert wäre ich gewesen, wenn mir jemand vor zehn Jahren gesagt hätte, dass meine Wege mich ins Pfarramt führen würden. Nicht nur, dass ich mit 19 Jahren gerade erst beschlossen hatte, mich taufen zu lassen; zunächst wollte ich auch Lehrerin werden." - so beginnt Lisa Fischer, die ab Oktober diesen Jahres unter der Anleitung von Pastorin Melchiors ihr Vikariat in unserer Gemeinde antreten wird, ihre Selbstvorstellung. Lesen Sie hier, wie sie ihren weiteren Werdegang beschreibt.

 

weiter...

Pastorin Elisabeth Waller übernimmt Sabbatical-Vertretung

20.05.2019
Portraitfoto Elisabeth Waller

Thomas Warnke, seit zehn Jahren Pastor in der Blankeneser Gemeinde, nimmt eine dreimonatige Auszeit und geht auf Indienreise. Bis Anfang Oktober übernimmt Elisabeth Waller, neue Vertretungspastorin im Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein, seine Aufgaben. Am 7. Juli wird sie erstmals im 10-Uhr-Gottesdienst predigen. Hier stellt sie sich vor:

weiter...

Senioren

Begegnungsstätte Fischerhaus

Das Fischerhaus liegt im Treppenviertel und ist seit 1967 Treffpunkt und Begegnungsstätte für Senioren. Hier finden Computer-, Literatur-, Sprach- und Männer-Kochkurse statt, wird Bridge gespielt, Gymnastik betrieben sowie gemalt - und es ist ein Ort, an dem "Zeitzeugen" auch ihren nächsten Auftritt vor Schulklassen planen. | weiter...

Blankeneser Gespräche

Die Blankeneser Gespräche sind eine Initiative im Hamburger Westen. Interessierte Bürgerinnen und Bürger im Westen Hamburgs und darüber hinaus finden hier Gelegenheit, einmal im Monat mit kompetenten Gesprächspartnern über gesellschaftliche und theologische Themen zu diskutieren. Willkommen sind Menschen jeden Alters und unabhängig von Konfession, die sich in den Blankeneser Gesprächen mit aktuellen Themen auseinandersetzen möchten.
weiter...

Blockflötenkreis

Wir musizieren mittwochs von 17 bis 19 Uhr im Gemeindehaus mit unserem Quartettkreis für Blockflöten überwiegend Literatur der Renaissance und des Frühbarock. Wir spielen gelegentlich im Gottesdienst oder zu anderen Veranstaltungen der Gemeinde. Neugierige Spielerinnen sind willkommen. Allerdings wünschen wir uns gute Markeninstrumente und eine gewisse Ensemble-Erfahrung, d.h. Berherrschung von mindestens zwei verschiedenen Flöten, zwischen denen auch gewechselt werden kann. Kontakt: Brigitte Kühn, Tel. 86 41 42

Geburtstags-Besuchsdienst

Wir sind freiwillige Helfer, die unseren Pastoren bei ihren vielfältigen Aufgaben zur Verfügung stehen. So hat jeder unserer Pastoren einen Besuchsdienstkreis, dessen Mitglieder Geburtstagsbesuche bei älteren Menschen ab 75 Jahren in seinem Gemeindebezirk machen. Jeder Besuchsdienstkreis trifft sich in regelmäßigen Abständen zur Verteilung der Geburtstagsbesuche für die nächsten Wochen, zum Austausch von Erlebnissen und Erfahrungen und zu einer kurzen religiösen Besinnung. | weiter...

Seniorenkantorei

Die Seniorenkantorei ist der Gemeindechor für SänderInnen ab etwa sechzig Jahren. 1979 suchte der junge Kantor Hans Darmstadt Sänger ab 60 Jahren für einen Seniorenchor. Etwa 20 Frauen und 2 Männer (die dann leider wegblieben) fanden sich ein und der Chor wuchs stetig und sang mit Begeisterung in Gottesdiensten, bei Festveranstaltungen und Chortreffen.| weiter...

Volksliedersingen

FRÖHLICH - LOCKER - ZWANGLOS Wir singen mit Klavierbegleitung. Textbücher stehen zur Verfügung. Die Teilnehmerzahl liegt zur Zeit zwischen 30 und 40 Personen. Jeder, der Lust hat mitzusingen, ist ohne Anmeldung herzlich willkommen! Wir treffen uns jeden 1. Mittwoch im Monat von 15.30 - 16.30 Uhr im Gemeindesaal. Leitung: Ulrike Loos, 86 80 48 | Ilse Brünger 86 56 32 | Giesela Sponner 879 711 74