2022
30
Sep

Kirche nach dem Sündenfall

Vom 30.09.2022, 18:00 bis 30.09.2022, 20:00

Bischöfin Kirsten Fehrs, Beteiligungsforum Sexualisierte Gewalt in der EKD, und Pater Klaus Mertes, der 2010 die Debatte über Missbrauch in der katholischen Kirche maßgeblich angestoßen hat, engagieren sich seit Jahren in der Aufarbeitung von Fällen sexualisierter Gewalt in ihren jeweiligen Kirchen. Dabei nehmen sie die Machtstrukturen der Institution kritisch in den Blick. Eine aufrichtige und achtsame Begegnung mit den Betroffenen liegt ihnen am Herzen.

 

Sie werden aus evangelischer wie katholischer Perspektive über den Status Quo bei der Aufarbeitung berichten. Und in die Zukunft schauen: Was sind die Aufgaben von Kirche, um in diesem Bereich weiter voranzukommen? Was braucht es angesichts des massiven Vertrauensverlustes, damit Betroffene überhaupt wieder Schritte auf die Institution zugehen können? Wie können wir alle dem Vertrauensverlust bei nicht betroffenen Kirchenmitgliedern begegnen?

Moderation: Pastorin Christiane Melchiors

 

 

Datum

Vom 30.09.2022

Um 18:00 Uhr

Bis 30.09.2022

Bis 20:00 Uhr

Anmeldung

Gemeindehaus, Mühlenberger Weg 64A, 22587 Hamburg Eintritt frei, Spenden erbeten Anmeldung erbeten: gemeindeakademie@blankeneser-kirche.de, Tel. 866250-