KUNSTMEILE: Heidrun Boddin

Ausstellung im Blankeneser Fischhuus und im JayJay’s

Heidrun Boddin komponiert Collagen aus unterschiedlichen Papieren, Naturmaterialien, Acryl- und Siebdruckflächen.
Fantasievoll und manchmal leicht surrealistisch beschäftigt sie sich mit dem Thema Natur, wobei maritime Themen im Vordergrund stehen.

Boddin arbeitet als Kinder- und Schulbuchillustratorin und war lange Jahre als Dozentin für Illustration in Hamburg tätig.
In ihren freien Arbeiten zeigt sie ihre eigene Sicht auf die uns umgebene Natur. Dabei liebt sie das Spiel mit unterschiedlichsten Materialien und sieht die Collagetechnik als ideale Möglichkeit, die Bilder im
Entstehungsprozeß ständig zu verändern und neu zu komponieren.

Internet

Hinterlassen Sie einen Kommentar





Das könnte auch etwas für Sie sein

27.07.2021 |

Vorhin Vorbeigerauscht: „Adiyaman“🇲🇹

12.04.2022 |

Kunstmeile: Dietger Burghardt

25.12.2023 |

Begegnungsstätte Fischerhaus weiterhin geschlossen – Ein Rückblick