Kunstmeile: Heinke Böhnert

Ausstellungsort: Rumöller Betten, Elbchaussee 582, 22587 Hamburg

Gelebte Segelwelten

Segelcollagen aus Hamburg erobern die Welt. Die Schatzkammer der weltweit tätigen Künstlerin ist mit den abgelegten Segeltüchern der Segelikonen gefüllt. Von Boris Herrmann, Olympiasiegern und Americas Cup Gewinnern, alles wird in meist großformatige Werke integriert und ergibt mit vielen Schichten Acrylfarbe ,Harmonie und Spannung auf Leinwand. Die Arbeiten werden international über Galerien vertrieben und gesammelt.

Ein Auszug:
Künstlerische Ausstattung des Atlantic Hotels 2011
2014 übergibt BUNDESPRÄSIDENT GAUCK ein Werk von Heinke Böhnert als offizielles deutsches Gastgeschenk an seine MAJESTÄT HARALD V von NORWEGEN.
2021 folgte SD Fürst Albert II von Monaco.
20/21 Künstlerische Ausstattung der neuen SEACLOUD SPIRIT

Für weitere Informationen www.segelbild.de

Weitere Informationen zur Blankeneser Kunstmeile
Die Internetseite zum Kunstverein Blankenese
und eine Übersicht über alle KünstlerInnen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar





Das könnte auch etwas für Sie sein

07.09.2020 |

Das FEst vom Falkensteiner Ufer aus: Begrüßung der Peking

05.06.2021 |

Hamburger Konservatorium verlässt Sülldorf – aber bleibt in Blankenese

Schiff in der Werft
08.03.2022 |

Vorhin vorbeigerauscht: „A52 Oste“ 🇩🇪