Blankenese erleben

Kunstmeile: Ute Martens

Ausstellung:
Ella Schacht, Blankeneser Bahnhofstr. 34, 22587 Hamburg 
Fitness Fahner, Blankeneser Bahnhofstr. 6, 22587 Hamburg

Meine Sicht der Dinge

Ich empfinde die Welt mit meinen Sinnen, meinem Inneren und setzte sie um in eine neue Realität. Realistische Malerei bedeutet für mich, nicht nur das Gesehene wiederzugeben. Mit meinen Augen, mit meinen Händen und durch eine Art inneren Filter entsteht meine Sicht der Dinge.

Das intensive Sehen und Wahrnehmen findet Ausdruck in Landschaftsbildern in Acryl oder Öl. Sie haben oft den nordischen Himmel, die Weite, die Nordsee, Hamburg, den Hafen und das etwas Herbe und Raue zum Thema. Diese Umsetzung und die Beschäftigung mit der Malerei bedeuten für mich Freiheit.

Bereits während des Studiums in den 90er Jahren an der HAW Hamburg, Departement Design, arbeitete ich als freie Illustratorin für Kinder- und Jugendbuchverlage und zeichnete viele Jahre lang für das Hamburger Abendblatt die Portraits der Rubrik „Menschlich gesehen“.

Heute konzentriere ich mich auf meine freie künstlerische Arbeit.

www.utemartens.de

Weitere Informationen zur Blankeneser Kunstmeile
Die Internetseite zum Kunstverein Blankenese
und eine Übersicht über alle KünstlerInnen.

Das könnte auch etwas für Sie sein

Keine Kommentare

    Schreibe einen Kommentar