100. Geburtstag des Hamburger Bildhauers Gerhard Brandes

Anlässlich des 100. Geburtstags des Hamburger Bildhauers Gerhard Brandes (1923-2013) findet die Sonderausstellung „Brandes Hoch 3“ statt.

Zu sehen sind Skulpturen von Gerhard Brandes und seine ehemaligen Atelierräume sowie Werke des mit Gerhard Brandes verwandten Malers Matthias Brandes (Malerei) und Schmuck von Juliane Brandes (Schmuckdesignerin und Tochter des Bildhauers).

In dem ehemaligen Atelier des Hamburger Bildhauers Gerhard Brandes (1923-2013) finden in unregelmäßigen Abständen Ausstellungen und Atelierbesichtigungen statt. Das Atelier ist weitgehend im Originalzustand aus den Lebzeiten des Künstlers erhalten und beinhaltet zahlreiche Skulpturen und Artefakte.

Hinterlassen Sie einen Kommentar





Das könnte auch etwas für Sie sein

30.05.2020 |

Mit Abstand die Schönsten!

Hockeyteams der SVB schaffen den Aufstieg

12.04.2022 |

Kunstmeile: Dietger Burghardt