DAS FORUM – Treffen am 23.9. im Goßlerhaus

An alle Vereine, Institutionen und Initiativen  

Blankenese Miteinander e.V. will Begegnungen schaffen und das Miteinander leben. Mit unserem „Blankenese Kurier“ wollen wir Sie – neben unserer Website blankenese.de – über Aktuelles aus unserem Verein, aus Blankenese, aus Ihren Vereinen und Institutionen informieren. 

FORUM 2023 – Erinnerung

Mit unserer Mail vom 5. September haben wir alle Vereine und Institutionen in Blankenese zum FORUM 2023 eingeladen, das am Sonnabend, den 23. September 2023 um 14:00 Uhr im Goßlerhaus, Goßlers Park, 22587 Hamburg stattfinden wird. In bewährter Form wird den Nachmittag wieder Dr. Kai Matthiesen, geschäftsführender Partner von Metaplan, moderieren. 

Wir werden neben dem Kennenlernen untereinander u.a. über die zukünftige Ortskerngestaltung und die Möglichkeiten der aktiven Beteiligung der Blankeneser Vereine und Institutionen zu diesem Thema in Arbeitskreisen sprechen. Eberhard Fledel, Mitglied des Vorstands von Blankenese Miteinander e.V. und Leiter der Arbeitskreise wird Sie in einer gesonderten Mail ausführlicher informieren. 
Bitte melden Sie sich auch an unter: miteinander@blankenese.de

Stolpersteine

Die Stolpersteine sind im Boden verlegte kleine Gedenktafeln, die an das Schicksal der Menschen erinnern sollen, die in der NS-Zeit verfolgt, ermordet, deportiert oder vertrieben wurden. Sie wurden in den vergangenen Jahren nicht nur in Deutschland, sondern auch in 30 europäischen Ländern verlegt. Zahlreiche Stolpersteine befinden sich auch in Blankenese. 

In Gedenken an diese Menschen und die sogenannte „Reichspogromnacht“ findet nun zum zweiten Mal mit allen Blankeneser Schulen und sonstigen Institutionen eine Gedenkfeier am 9. November 2023 um 16:30 Uhr in der ev.-lutherischen Kirche am Markt in Blankenese statt. Hauptredner wird Dr. Jan Kurz, Historiker, Förderverein Historisches Blankenese, sein. Hierzu sind alle Vereine und Institutionen herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 

Wer sich auch an dem Projekt „Stolpersteine“ mitengagieren möchte, erhält Informationen – auch auf dem FORUM am 23.9.23 von Sören Sörensen: scsoerensen@gmx.de

Vorstand Blankenese Miteinander e.V.

Im Rahmen der diesjährigen ordentlichen Mitgliederversammlung  wurde turnusgemäß ein neuer Vorstand gewählt: 
Eberhard Fledel | Dr. Thomas Klischan | Peter Maass | Matthias Morgenroth-Marwedel | Helmut Plank | Hartmuth Sager.
Der neue Vorstand wählte aus seiner Mitte Thomas Klischan zum Vorsitzenden und Helmut Plank zum stellvertretenden Vorsitzenden.        

Eberhard Fledel, der seit der Gründung von Blankenese Miteinander e.V. Vorsitzender war, stand aus persönlichen Gründen für eine Wiederwahl als Vorsitzender nicht zur Verfügung. Wir danken ihm auch auf diesem Wege herzlich für sein großes Engagement und sind ihm dankbar, dass er weiterhin im Vorstand mitwirkt. 

Mitgliedschaft bei Blankenese Miteinander e.V.

Jeder Verein, jede Institution in Blankenese kann Mitglied in unserem als gemeinnützig anerkannten Verein werden. 

Vorteile sind z.B.: 

  • Aktive Mitarbeit und Gestaltung der vielfältigen Projekte von Blankenese Miteinander e.V.
  • Information des eigenen Vereins etc. auf der Website blankenese.de
  • direkter Austausch und Aufbau von Kooperationen mit anderen Mitgliedern
  • Möglichkeit der persönlichen Präsenz zur Werbung des eigenen Vereins in unserem neuen Info-Center in der Blankeneser Bahnhofstrasse

Die Mitgliedschaft beträgt ab dem Jahr 2024 pauschal € 150,00. Das Jahr 2023 ist beitragsfrei! Ein Antragsformular ist als pdf beigefügt. (Satzung|Datenschutzerklärung

für den Vorstand: Dr. Thomas Klischan


Infos zu „Ortskern Blankenese – Vortagsreihe und Workshops“

Hinterlassen Sie einen Kommentar





Das könnte auch etwas für Sie sein

25.06.2021 |

Trinken nur am Vormittag?

30.08.2023 |

75 Jahre Katholische Schule: Ehemalige gesucht!

14.10.2020 |

1. Inclusion World Championship for Sailing