Blankenese miteinander

Kulturfest in der Stadtteilschule

Die Stadtteilschule Blankenese feiert ein Kulturfest am 2. Juli von 11 bis 16 Uhr – eingebettet in die Kulturtage vom 29. Juni bis zum 4. Juli.
Thema: Wasser & Nachhaltigkeit.
Die Schule hat ein kleines Heft zu diesen Tagen herausgegeben, das ein anspruchsvolles und auch volles Programm bietet. Zu vielen dieser Veranstaltungen ist auch das Dorf eingeladen.

Es geht um Wasser, aber auf dem Plan steht auch Theater, Musik und Tanz, Literatur, Kunst, Sport – und ein Flohmarkt! Eben ein volles Programm – und sicher auch ein tolles!

Schirmherr dieser Tage ist Prof. Dirk Notz, Forschungsleiter an der Uni Hamburg und am Max-Planck-Institut für Meteorologie. Er schreibt in seiner Grußbotschaft:
“Die beiden Themenkomplexe „Wasser“ und „Nachhaltigkeit“ waren und sind Kernthemen für das Überleben von uns Menschen auf unserem einzigartigen Planeten Erde. 
Das vielseitige (…)) Programm der diesjährigen Kulturtage wird es erlauben, gemeinsam Antworten auf einige der ganz zentralen, mit diesen Themen verbundenen Fragen zu suchen – und zu finden! 
Von zentraler Bedeutung wird dabei die Rolle von uns Menschen sein, da wir inzwischen die entscheidende geologische Kraft für Veränderungen des gesamten Erdsystems geworden sind. Wir beeinflussen durch unser Handeln die Verteilung von Niederschlägen, von Überschwemmungen und Dürren. Wir stellen jetzt die Weichen dafür, wie hoch der globale Meeresspiegel in den nächsten Jahrhunderten steigen wird, wieviel Eis noch verlorengehen wird, welche Art von Landwirtschaft in Zukunft in den unterschiedlichen Regionen der Erde möglich sein wird. 
Diese Weichenstellungen zu verstehen und vielleicht sogar aktiv mitzugestalten bleibt eine zentrale Herausforderung für das zukünftige Leben von uns allen.”

Dirk Notz wünscht allen Mitwirkenden eine “spannende inhaltliche Auseinandersetzung mit diesen Fragen, die Fähigkeit zum Staunen, die Motivation das eigene Handeln immer wieder zu hinterfragen – und den Optimismus, dass wir es gemeinsam schaffen können, auch die größten Herausforderungen der Menschheit noch in den Griff zu bekommen!”

Die Einladung Kulturfest

Im Text finden Sie Hinweise, zu welchen Veranstaltungen auch die Öffentlichkeit eingeladen ist.

Der TATORT

Das könnte auch etwas für Sie sein

Keine Kommentare

    Schreibe einen Kommentar