Fähre Cranz – Neuenfelde – Blankenese fährt weiter

Die befürchtete Einstellung des Fährverkehrs ab Blankenese kommt erstmal nicht. Das geht aus einer Stellungnahme der Verkehrsbehörde gegenüber der Bezirksversammlung Altona hervor.

Die Bezirksabgeordneten im Verkehrsausschuss der Bezirksversammlung hatten sich für den Erhalt der Verbindung eingesetzt und nun erfahren, dass es „aktuell keine Entscheidung und somit auch keinen Zeitlauf zur Einstellung der Linie HBEL“ gibt.

Quelle: Dorfstadt.de – Markus Krohn

Hinterlassen Sie einen Kommentar





Das könnte auch etwas für Sie sein

07.12.2020 |

Tag 7 Marion Künkel und Theresa Pauli im Lebendigen Adventskalender 2020

18.09.2023 |

„Timo ist Europameister!“

01.03.2024 |

Überfall in Blankenese