Hanseatic Help unterstützt Hamburger Tafel e.V.

Hanseatic Help hilft der Hamburger Tafel beim Sammeln von privaten Lebensmittelspenden.

Zu den üblichen Öffnungszeiten der Spendenannahme in der Großen Elbstraße 264 können jetzt auch haltbare Lebensmittel zur Versorgung bedürftiger Menschen in Hamburg abgegeben werden.

Benötigt werden Reis, Nudeln, Konserven und andere haltbare Trocken-Lebensmittel, die nicht gekühlt werden müssen. 

Angenommen werden ausschließlich originalverpackte Artikel in haushaltsüblichen Größen, deren Mindesthaltbarkeitsdatum nicht abgelaufen ist.

Die Spendenannahme von Hanseatic Help in der Großen Elbstraße 264 ist von Dienstag bis Samstag zwischen 10 und 18 Uhr geöffnet.

Quelle: www.dorfstadt.de – Markus Krohn

Hinterlassen Sie einen Kommentar





Das könnte auch etwas für Sie sein

10.02.2022 |

„COSCO Shipping Scorpio“🇭🇰

07.09.2021 |

Vorhin vorbeigerauscht: „CMA CGM Concorde“🇫🇷

26.03.2022 |

Ein Angebot für geflüchtete Familien