Blankenese erleben

Kultursommer in Blankenese

Kaum sind wieder Veranstaltungen möglich, startet die Hansestadt mit dem Hamburger Kultursommer durch. Unter dem Motto „Back to live OPEN AIR“ hat das Hamburger Konservatorium dafür gesorgt, dass allein in Blankenese fast 50 Kultursommer-Veranstaltungen stattfinden. Das Programm bietet neben Musik – von Klassik über Jazz bis Pop – auch ein wenig Theater, Tanz und Literatur. Bis zu drei Veranstaltungen finden täglich zwischen dem 2. bis 15. August vor dem Goßlerhaus sowie der Bücherhalle Elbvororte statt.

Eintritt muss nicht gezahlt werden, aber die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Reservierungen sind – bis auf eine Ausnahme- nicht möglich. So sichert nur rechtzeitiges Kommen einen guten Platz mit Blick auf die Künstler.

Viele ganz unterschiedliche Künstler treten im August in Blankenese auf

Das könnte auch etwas für Sie sein

Keine Kommentare

    Schreibe einen Kommentar