KUNSTMEILE: Claudia Egge

Ausstellung im Kosmetikstudio von Frau Avino, Blankeneser Hauptstraße 133 und bei Zeitlos Antiquitäten von Stefan Ostendorf, Blankeneser Landstraße 11

Die Hamburgerin Claudia Egge hat sich auf den Weg gemacht, Ihre Visionen von Licht, Farbe und Struktur auf Leinwand und Papier zu bannen.
Prägend für Ihre Werke ist ein von Ihr empfundener Detailzwang, andererseits nimmt sie sich „die Freiheit zu schwingen“!
Resultat des Antagonismus ist ein Spiel zwischen Leichtigkeit, Dynamik und präzise ausgearbeiteten Details mit kraftvollen Akzenten der die stetige Lust auf Veränderung in der Vielfalt Ihrer Werke wiederspiegelt.

„Wer sich von Ihrer Lebendigkeit einfangen lässt, wird auf dem Ausflug der Betrachtung eine Weltreise erleben“, so die Künstlerin. 

Übersicht über die Kunstmeile 2023

Hinterlassen Sie einen Kommentar





Das könnte auch etwas für Sie sein

18.02.2021 |

Drei Monate Lockdown: Wie Blankeneser Gastronomen der Krise trotzen -Teil 2

28.04.2021 |

Tradition in Blankenese: Bäckerei Körner

29.08.2022 |

Abschied von Stintkönig Nelson