Blankenese miteinander

Riesenspende für das Wasserprojekt in Tansania

Die Marafiki (Jugendgruppe der Kirchengemeinde Blankenese) sind dem Traum von fließendem, sauberem Wasser für unsere fünf Partnerdörfer in Tansania ein ganzes Stück näher gekommen. Beim „Tag des Sozialen Engagements“, an dem sich Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Blankenese einmal im Jahr beteiligen, sind sagenhafte 16.882 € zusammengekommen. Sie werden ganz und gar dem aktuellen Wasserprojekt der Marafiki gespendet werden. Die Gruppe dankt allen Beteiligten von Herzen.

Wie viele Meter Wasserleitung wurden mit dem Geld finanziert? Welcher Wasserzähler? Und wie viele einheimische Bäume für das Quellgebiet? Die Marafiki werden über die genaue Verwendung dieser großartigen Spende berichten. „Es ist für uns sehr bewegend zu sehen, dass gerade in diesen Zeiten, wo es auch hier nicht immer allen gut geht, auch an andere Menschen, die weiter weg sind, gedacht wird“, sagt Mathilda Siemes, Initiatorin der Aktion und Marafiki-Mitglied.

Weitere Informationen zu den Marafikis: http://www.marafiki-blankenese.de/
und zu der Tansania-Partnerschaft der ev. Kirche am Markt. https://blankeneser-kirche.de/page/95/tansania-partnerschaft

Das könnte auch etwas für Sie sein

Keine Kommentare

    Schreibe einen Kommentar