Blankenese im Gespräch

Sanierung des Fischerhauses+

Sanierung von Hamburgs wohl ältestem Wohnhaus geht voran: Gestern twitterte die Sprinkenhof AG die Nachricht, dass die ersten Gefache im Inneren mit historischen Ziegeln neu ausgemauert worden seien.

In Vorbereitung für die Einhausung des #Denkmals wird gerade das Gerüst aufgebaut. Das alte Reet wird abgedeckt und der Dachstuhl erneuert!“. Ein wichtiger Schritt zum Erhalt des Fischerhauses!

Quelle: www.Dorfstadt.de – Markus Krohn

Fischerhaus – im November vor einem Jahr – 11.2020

Das könnte auch etwas für Sie sein

Keine Kommentare

    Schreibe einen Kommentar