SAVE THE DATE: Internationaler DUOday am 8. Juni 2023

Ulrike Kloiber, Senatskoordinatorin für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen und Schirmherrin des Hamburger DUOdays lädt ein:

„Seien Sie dabei und machen Sie mit – bilden Sie ein DUO!

Am 08. Juni 2023 findet der internationale DUOday in Hamburg statt. Ein Schnuppertag für Menschen mit Beeinträchtigung und Arbeitgeber*innen, die den Inklusionsprozess unterstützen und dem Fachkräftemangel aktiv entgegentreten wollen.

Der jährliche Aktionstag bietet Menschen mit Beeinträchtigungen die Möglichkeit, einen Tag lang einen Einblick auf den allgemeinen Arbeitsmarkt zu erhalten und verschiedene Berufe kennenzulernen. Gleichzeitig ist es für Arbeitgeber*innen und ihre Mitarbeiter*innen eine Gelegenheit, die Kompetenzen und das Potential von Menschen mit einer Beeinträchtigung zu entdecken. Hierfür bilden Sie ein Duo und verbringen einen Arbeitstag gemeinsam, lernen einander kennen und entdecken berufliche Möglichkeiten. Im besten Falle führt diese Begegnung vielleicht zu einem Praktikum, einer Ausbildung oder Beschäftigung. Der Tag verpflichtet jedoch nicht zu einer weiteren Zusammenarbeit

Bei Interesse wenden Sie sich an isa@alsterarbeit.de oder mobil an Kai Westendorf 0172.686 15 19 – Mitarbeiter bei alsterarbeit.

Anmeldeschluss ist der 25. Mai 2023

Lassen Sie uns den Inklusionsprozess gemeinsam voranbringen – ich freue mich auf Ihre Teilnahme!

Ihre Ulrike Kloiber
(Senatskoordinatorin für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen und Schirmherrin des Hamburger DUOdays)

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich gerne an 

DUOday2023-Teaser: https://youtu.be/_jjZbepO6Tw/   

Ein Anmeldeformular für Unternehmen: Arbeitgeberprofil

Hinterlassen Sie einen Kommentar





Das könnte auch etwas für Sie sein

21.04.2022 |

Kunstmeile: Anna Würth

23.09.2023 |

Das Forum 2023

17.02.2021 |

Aufruhr am Gymnasium Blankenese