Blankenese im Gespräch

Decken für die Ukrainer

Wir wollen Flagge zeigen, haben es am Bulln und auf dem Süllberg getan. Flagge zeigen können wir nun auch mit Decken! 
Die Haspa startet dazu eine Aktion und ruft auf, Decken für die Ukraine zu spenden. In jeder Filiale kann man die Wärmespender abgeben und so ein Zeichen der Solidarität setzen. 
Die Haspa selber hat 5000 Decken gekauft.
Vor allem für die Flüchtenden an den Grenzübergängen werden sie gebraucht. Warme Fleece- und Wolldecken / Schlafsäcke können bis zum 11. März in den Haspa-Filialen abgegeben werden.
Der Verein Hanseatic Help e.V. sammelt die Decken ein und trasportiert sie zur polnischen Grenze. 


Und was man noch tun kann: z.B. Übernachtungsplätze für Menschen aus der Ukraine anbieten. https://www.unterkunft-ukraine.de
initiiert von:


—————————————————————————————————————

Das könnte auch etwas für Sie sein

Keine Kommentare

    Schreibe einen Kommentar