GEMA ehrt Rolf Zuckowski mit Sonderpreis

Beim 15. Deutschen Musikautor:innenpreis (DMAP) der GEMA werden erstmalig zwei Sonderpreise für „Inspiration“ und „Musik und Engagement“ verliehen. Der Sonderpreis für Inspiration geht an Annette Humpe, der in Blankenese lebende Liedermacher Rolf Zuckowski erhält den Preis für Musik und Engagement. Die Preisverleihung findet am 8. Februar 2024 im Berliner Hotel „The Ritz-Carlton“ statt. 

Rolf Zuckowksi wird im Februar mit einem weiteren Preis für sein Lebenswerk ausgezeichnet
Foto: M. Gamper

‚Rolf Zuckowski hat nicht nur viele Generationen in Deutschland musikalisch sozialisiert, sondern seine musikalischen Aktivitäten immer auch mit Engagement kombiniert‘, heißt es in der Begründung der Jury. Damit wird vor allem sein musikalischer Einsatz für sicheren Straßenverkehr (Rolfs Schulweg Hitparade), sein Beitrag zur deutsch-deutschen Annäherung („Wir hier an der Elbe“) und seine unermüdliche karitative Arbeit (SOS-Kinderdörfer, Kinderhospizarbeit, Bodelschwinghsche Stiftung Bethel) gewürdigt.

„Ich bin überrascht und bin dankbar, in dieser neuen Preiskategorie geehrt zu werden. Musik und Engagement gehen bei mir seit den ersten Kinderliedern, die immer auch Elternlieder waren, Hand in Hand“, sagt Rolf Zuckowski. „Ich empfinde den Preis auch als eine Würdigung für die vielen Wegbegleiter, die mir zur Seite standen, um gemeinsam Aktivitäten zu entfalten, die das Miteinander oftmals sehr unterschiedlicher Menschen möglich machten.“

Der Sonderpreis der GEMA ist nach dem ECHO für sein Lebenswerk und zwei Bundesverdienstkreuzen eine weitere herausragende Würdigung für den Musiker, der mit seinen Liedern „In der Weihnachtsbäckerei“ und „Wie schön, dass du geboren bist“ moderne Volkslieder geschaffen hat.


 

Hinterlassen Sie einen Kommentar





Das könnte auch etwas für Sie sein

09.11.2022 |

An die Vereine, Institutionen, Initiativen in Blankenese: Save the Date!

29.09.2020 |

Die Lange Rode Stiftung – gemeinsam Gutes tun in Blankenese

01.11.2023 |

Ruhe für gewaltverfolgte Frauen