Blankenese miteinander

Kunstmeile: Jeannine Platz

zu sehen bei der Deutschen Bank: Bahnhofstraße 54

Miriam Diezmann, verantwortlich für die Kunstmeile, schreibt:
“Wir freuen uns sehr und fühlen uns geehrt, dass die über Hamburgs Grenzen hinaus, ja sagen wir, weltweit, bekannte Jeannine Platz an unserer Kunstmeile in Blankenese teilnimmt.
Nicht nur dürfen wir ihre Bilder der Serie SUITE VIEW bei der Deutschen Bank bewundern, sondern sie wird uns am 2. April. ab 10 Uhr live Gänseeier in ihrer besonderen Kalligraphie mit Gedichten, österlichen Wünschen oder nach persönlichen Wünschen, beschriften. Wer also ein (günstiges) Kunstobjekt oder eine besondere Osterdekoration wünscht, sollte unbedingt bei der Deutschen Bank vorbeischauen.

Noch ein Wort zu Jeannines Projekt SUITE VIEW, welches sie bekannt gemacht hat:
SUITE VIEW ist der gemalte Blick durch das Fenster einer Hotelsuite, festgehalten auf Leinwand. Ein Kunstprojekt geht auf Tour durch die Länder dieser Erde.
Auf der Internetseite: www.jeannine-platz.de/suite-view-2/  kann man zu jedem ihrer Suite View-Bilder eine Dokumentation anschauen.”

Zu ihrer Ausbildung und Ihren “Berufungen” schreibt Jeannine Platz:

Abitur – Werbekauffrau – Cutterin, TV Produktionsleiterin – Redaktionsleiterin MEDIA CONTACT- Moderatorenstudium Hanseatische Akademie für Marketing & Medien- 
Schauspielausbildung Hamburger Schule für Sprech-und Schauspielkunst- 
Synchron-und Hörbuchsprecher Ausbildung Peter Minges- 
Workshop Ei Tempera Kunstschule Atelier Altona –  Pastellkreide Otfried Bleeker Sylt – Aktzeichnen-  japanische Kalligraphie Kazuaki Tanahashi – europäische Kalligraphie Denis Brown, Joachim Propfe, Birgit Nass, Eveline Petersen-Gröger

Cutterin, TV Redakteurin, Schauspielerin am Theater  u.a. Ohnsorgtheater, Synchron-und Hörbuchsprecherin, Aktuell: Malerin, Kalligraphin, Performerin

————————————————-

Weitere Informationen zur Blankeneser Kunstmeile
Die Internetseite zum Kunstverein Blankenese
und eine Übersicht über alle KünstlerInnen.

Das könnte auch etwas für Sie sein

Keine Kommentare

    Schreibe einen Kommentar